Franz Goëss: Prag 1968

Wanderausstellung des ÖKF Prag

21.09. - 20.10.2017, Praha 5, Německá škola v Praze, Schwarzenberská 700/1

Bild Franz Goëss: Prag 1968

Der österreichische Fotoreporter Franz Goëss hielt sich im Jahr 1968 in der ehemaligen ČSSR auf. Er verfolgte die Reformbestrebungen in Prag von ihren Anfängen bis zu ihrem Scheitern mit dem Einmarsch der Streitkräfte des Warschauer Paktes im August und hielt dies in Fotoreportagen fest.

bis 20. 10., Mo–Fr 8–16 Uhr

Eintritt frei

neuigkeiten

Österreich-Jahr auf Radio Vltava
Der Tschechische Rundfunk sendet auf Radio Vltava im Verlauf des gesamten Jahres 2017 Literatur-, Theater-, Dokumentar- und Musikprogramme, die sich der Kultur, Kunst und Geschichte Österreichs sowie dessen Beziehungen zur tschechischen Gesellschaft und Kultur in Vergangenheit und Gegenwart widmen. Detaillierte Informationen zum Projekt und Programm & Archiv (jeweils auf Tschechisch).

Österreichisches Kulturforum Prag © 2017 | Impressum
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE