Die Geträumten

Dokumentarfilm-Montag im Kino Světozor

22.05.2017 20:45, Prag 1, Kino Světozor, Vodičkova 41

© Ruth Beckermann

Deutsch; englische Untertitel

Um die Themen Liebe und Hass geht es in Die Geträumten. Im Mittelpunkt stehen die Dichter Ingeborg Bachmann und Paul Celan, die sich im Nachkriegs-Wien kennenlernten. Ihr dramatischer Briefwechsel bildet die Textgrundlage des Films. Zwei junge Schauspieler treffen sich in einem Aufnahmestudio, um die Briefe zu lesen. Die stürmischen Gefühle von Nähe und Distanz, Faszination und Angst ziehen sie in ihren Bann. Sie genießen jedoch auch ihre gegenseitige Gesellschaft, sie debattieren, rauchen, diskutieren über ihre Tätowierungen und ihre Lieblingsmusik. Die Liebe von gestern, von heute und von morgen: wo die Linien verschwimmen, da liegt das Herz dieses Films.

Die Geträumten (AT 2016, 88 min.)

Regie: Ruth Beckermann

Trailer

Eintrittskarten - Kino Světozor

sixpackfilm

Laden Sie über Facebook Ihre Freunde zu dieser Veranstaltung ein!

Nicht nur diese, sondern auch viele andere europäische Kulturveranstaltungen findet ihr in der #EUNIC App! Download Android:http://goo.gl/g5DP3T / iOS http://goo.gl/F9VTGo.

neuigkeiten

Beginn der Veranstaltungen im ÖKF um 19 Uhr
Mit der Umstellung auf die Sommerzeit beginnen alle Veranstaltungen im Österreichischen Kulturforum bis auf weiteres (sofern nicht ausdrücklich anders angegeben) um 19 Uhr. Wir freuen uns auf Sie!

Österreichisches Kulturforum Prag © 2018 | Impressum
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE