Wilde Maus

Das Filmfest 12 (18.-22. 10. Praha, 30. 10.-2. 11. Brno)

02.11.2017 20:30, Brünn, Sál Břetislava Bakaly (Kino Art), Žerotínovo nám. 6

Wilde Maus © Josef Hader

Deutsch; englische und tschechische Untertitel

Als der 50-jährige Georg seinen Job als etablierter Musikkritiker bei einer Wiener Zeitung verliert, verheimlicht er dies seiner jüngeren Frau Johanna, die ein Kind von ihm will. In seiner neu gewonnenen Freizeit hilft er seinem ehemaligen Mitschüler, eine marode Achterbahn zu renovieren, und will sich an seinem ehemaligen Chef für den Rauswurf rächen. Georgs Rachefeldzüge beginnen mit kleinen Sachbeschädigungen, steigern sich jedoch zu immer größeren Anschlägen. Schnell gerät sein bürgerliches Leben völlig aus dem Ruder...

Ausnahmetalent Josef Hader erzählt in seinem lang erwarteten Regiedebüt von einem Wettlauf in den Wahnsinn. Die pointierte und pechschwarze Tragikomödie über neurotische Stadtmenschen und die Liebe in Zeiten unendlicher Freiheit feierte ihre Premiere auf der diesjährigen Berlinale. 

Famose Figuren, starke Situationskomik samt funkelnden Dialogen. Gut. Besser. Hader!
Programmkino.de

Regie: Josef Hader 
Darsteller: Josef Hader, Pia Hierzegger, Jörg Hartmann, Georg Friedrich, Denis Moschitto 

Wilde Maus (AT 2017, 103 min.)
Trailer 

Alle Infos:

DAS FILMFEST - Festival deutschsprachiger Filme

DAS FILMFEST auf Facebook

DAS FILMFEST - Trailer

Alle österreichischen Filme und Koproduktionen bei Das Filmfest

Österreichisches Kulturforum Prag © 2018 | Impressum
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE