Wenn der Wind dreht – ein literarischer Abend mit Lydia Steinbacher

18.07.2017 18:00, Prag 2, Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren, Ječná 11

(c) Helmut Steinbacher

Konsekutiv gedolmetscht

Wenn der Wind dreht – diesen Titel verleiht die Autorin ihrem Leseabend, an welchem sie eine vielfältige Auswahl aus ihren Werken präsentiert. Neben Gedichten aus dem aktuellen Gedichtband Im Grunde sind wir sehr verschieden (Limbus Verlag, 2017) trägt sie zum Teil noch unveröffentlichte Kurzgeschichten vor. 

Lydia Steinbacher (*1993, Niederösterreich) lebt und arbeitet in Wien. Im Jahr 2014 veröffentlichte sie ihren ersten Gedichtband Silex (Berger Verlag). Nach Lesereisen in Slowenien, Südtirol und den USA verbringt sie den Juli 2017 in Prag als Stipendiatin des Prager Literaturhauses.

Prager Literaturhaus

Eintritt frei

neuigkeiten

EUNIC AppEUNIC App
Europäische Kultur in Prag auf Ihrem Handy

Deutsch ist wieder im Kommen!
Deutsch ist in Tschechien wieder beliebt - nicht zuletzt dank kultureller und literarischer Projekte und Events österreichischer Institute. Artikel Lidové noviny (auf Tschechisch)

Österreich-Jahr auf Radio Vltava
Der Tschechische Rundfunk sendet auf Radio Vltava im Verlauf des gesamten Jahres 2017 Literatur-, Theater-, Dokumentar- und Musikprogramme, die sich der Kultur, Kunst und Geschichte Österreichs sowie dessen Beziehungen zur tschechischen Gesellschaft und Kultur in Vergangenheit und Gegenwart widmen. Detaillierte Informationen zum Projekt und Programm & Archiv (jeweils auf Tschechisch).

Österreichisches Kulturforum Prag © 2017 | Impressum
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS EUNIC App
CZ / DE