XIV. ProART Festival 2017

14.07. - 21.07.2017, Brünn

(c) Marek Procházka

ProART präsentiert bereits zum vierzehnten Mal das Internationale Multigenre-Festival ProART, auch heuer nehmen zahlreiche internationale Pädagogen und Künstler teil. Das Festival besteht aus zwei Teilen: tagsüber können sich die Teilnehmer aus dem umfangreichen Angebot an künstlerischen Workshops ihren persönlichen Stundenplan zusammenstellen; abends finden Vorführungen statt. Das Festival ist offen für alle, ohne Altersbeschränkung; die Workshops sind nach Schwierigkeitsgrad gestaffelt.

WORKSHOPS:

Irene Bauer (AT) – Pilates (15. – 21. 7.)
Irene Bauer (AT) & Martin Dvořák (CZ/AT) – Tanz ohne Vorurteile (17. – 21. 7.)
Hana Zanin (CZ/AT) – Tanz mit und ohne Handicap (17. – 21. 7.)
Hana Zanin (CZ/AT) – Soft Dance für Nichttänzer und Senioren (17. – 21. 7.)
Katarina Vlniešková (CZ/AT) – Modern Dance Limon (17. – 21. 7.)
Martin Dvořák (CZ/AT) – Yoga (15. – 21. 7.)
Leonie Wahl (AT/CH) – Contemporary Dance (15. – 16. 7.)
Leonie Wahl (AT/CH) – Improvisation im Tanz (15. – 16. 7.)

Komplettes Workshop-Programm und Anmeldung

ProART auf Facebook

Facebook Event

neuigkeiten

Österreich-Jahr auf Radio Vltava
Der Tschechische Rundfunk sendet auf Radio Vltava im Verlauf des gesamten Jahres 2017 Literatur-, Theater-, Dokumentar- und Musikprogramme, die sich der Kultur, Kunst und Geschichte Österreichs sowie dessen Beziehungen zur tschechischen Gesellschaft und Kultur in Vergangenheit und Gegenwart widmen. Detaillierte Informationen zum Projekt und Programm & Archiv (jeweils auf Tschechisch).

Österreichisches Kulturforum Prag © 2017 | Impressum
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE