XIV. ProART Festival 2017

14.07. - 21.07.2017, Brünn

(c) Marek Procházka

ProART präsentiert bereits zum vierzehnten Mal das Internationale Multigenre-Festival ProART, auch heuer nehmen zahlreiche internationale Pädagogen und Künstler teil. Das Festival besteht aus zwei Teilen: tagsüber können sich die Teilnehmer aus dem umfangreichen Angebot an künstlerischen Workshops ihren persönlichen Stundenplan zusammenstellen; abends finden Vorführungen statt. Das Festival ist offen für alle, ohne Altersbeschränkung; die Workshops sind nach Schwierigkeitsgrad gestaffelt.

WORKSHOPS:

Irene Bauer (AT) – Pilates (15. – 21. 7.)
Irene Bauer (AT) & Martin Dvořák (CZ/AT) – Tanz ohne Vorurteile (17. – 21. 7.)
Hana Zanin (CZ/AT) – Tanz mit und ohne Handicap (17. – 21. 7.)
Hana Zanin (CZ/AT) – Soft Dance für Nichttänzer und Senioren (17. – 21. 7.)
Katarina Vlniešková (CZ/AT) – Modern Dance Limon (17. – 21. 7.)
Martin Dvořák (CZ/AT) – Yoga (15. – 21. 7.)
Leonie Wahl (AT/CH) – Contemporary Dance (15. – 16. 7.)
Leonie Wahl (AT/CH) – Improvisation im Tanz (15. – 16. 7.)

Komplettes Workshop-Programm und Anmeldung

ProART auf Facebook

Facebook Event

neuigkeiten

Beginn der Veranstaltungen im ÖKF um 19 Uhr
Mit der Umstellung auf die Sommerzeit beginnen alle Veranstaltungen im Österreichischen Kulturforum bis auf weiteres (sofern nicht ausdrücklich anders angegeben) um 19 Uhr. Wir freuen uns auf Sie!

Österreichisches Kulturforum Prag © 2018 | Impressum
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE