100 years of Architecture

Architecture Week (15. 9. – 10. 10.)

15.09. - 10.10.2018, Prag 1, Výstavní síň Mánes, Masarykovo nábřeží 250/1

(c) Albert Wimmer

Im Rahmen der Ausstellung 100 Years of Architecture, deren Titel anlässlich des Gedenkjahres 1918/2018 auch das Motto der diesjährigen Architecture Week ist, ist u .a. ein Modell des Wiener Hauptbahnhofs aus dem Atelier des österreichischen Architekten Albert Wimmer zu sehen.

Albert Wimmer studierte Architektur an der Wiener Technischen Universität. 1977 gründete er sein eigenes Atelier. Zu seinen Bauten gehören zum Beispiel das Fußballstadion für die Europameisterschaft 2008 in Salzburg und das Konferenzgebäude des Vienna International Center (VIC-M).

Die Architecture Week ist ein internationales Festival der modernen und zeitgenössischen Architektur, auf dem Experten und auch Laien die tschechische und weltweite Architektur kennenlernen können. Dies geschieht anhand von Vorträgen, architektonischen Spaziergängen, Diskussionen, Filmprojektionen oder Besuchen von normalerweise unzugänglichen Gebäuden und architektonischen Studien.

2. 10. 19 h Vernissage

Öffnungszeiten: 15. 9. – 10. 10., Mo–So 12–20 h

Architecture Week auf Facebook

Eintritt frei

neuigkeiten

Praktika am ÖKF Prag - Herbst 2022
Das Österreichische Kulturforum Prag bietet engagierten StudentInnen und JungakademikerInnen im Herbst 2022 die Möglichkeit eines bezahlten Praktikums. Bewerbungsschluss: 01.09.2022. Weitere Informationen

Pixel, Bytes + Film 2023
ist das neue Filmformate-Förderungsprogramm des BMKOES. Einreichfrist: 5. September 2022. Alle Informationen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2022 | Impressum | T16603505876934
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

Instagram YouTube Facebook RSS
CZ / DE