Atelier Kombinage: Carbon garden

LANDSCAPE FESTIVAL OSTRAVA 2019

30.05. - 10.10.2019, Ostrava, verschiedene Orte

(c) Landscape Festival

Das Festival möchte durch architektonische Interventionen und Kunstinstallationen, Ausstellungen, Diskussionen und Happenings die Bedeutung von öffentlichem Raum und Grünflächen für die Stadt hervorheben. Das Hauptanliegen ist heuer in Ostrava die Verbindung des historischen Zentrums mit dem Industriegelände Dolní Vítkovice. Die Festivalroute weist auf aktuell in der Stadt vorhandene Barrieren hin, testet aber auch neu entstandene Verbindungen für Fußgänger und Fahrradfahrer. Eine der standortspezifischen Installationen stammt aus der Werkstatt des Wiener Studios Kombinage, deren Žižkov Beach einer der Höhepunkte des Prager Festivals 2018 war. Für Ostrava haben sie auf einer verlassenen Brücke über dem Fluss Ostravice die Installation Carbon garden erstellt, eine Meditation über Koks, Kohle und die Zukunft der Stadt.

GPS: 49.827374, 18.291148

LANDSCAPE FESTIVAL

LANDSCAPE FESTIVAL auf Facebook

Eintritt frei

neuigkeiten

Artist-in-Residence Aufenthalt in Wien 2020
Das BMEIA hat seine Kooperation mit dem Q21 im Museumsquartier verlängert. Ab Jänner 2020 steht im Q21 ein Studio für zweimonatige AiR-Aufenthalte zur Verfügung. Das BMEIA wird für ein monatliches Stipendium in der Höhe von 1050 € aufkommen. Bewerbungsschluss: 1.8.2019. Weitere Informationen

i-Portunus
Pilotprojekt zur Förderung der Mobilität von Künstlern und Kulturschaffenden. Weitere Informationen

STYRIA-ARTIST-IN-RESIDENCE
Die Steiermärkische Landesregierung vergibt Stipendienplätze in Graz für Künstler und KunsttheoretikerInnen für das Jahr 2020. Bewerbungsschluss: 30. August 2019. Weitere Informationen

Bezahltes Praktikum im ÖKF ab September/Oktober 2019
für 2-3 Monate. Bewerber sollten über einen Hauptwohnsitz in Österreich, Teamfähigkeit und Selbständigkeit sowie Deutsch- und Tschechischkenntnisse verfügen. Sie erwartet die Mitarbeit an zahlreichen spannenden Projekte, wie z. B. Das Filmfest). Detaillierte Infos und Anforderungen. Kontakt für Rückfragen: info@oekfprag.at oder Tel. (+420) 257 090 584.

Bilaterale Designnetzwerke. Designinnovationen von der Moderne um 1900 zur digitalen Moderne.
Das Österreichische Kulturforum Prag ist nun Partner des Interreg-Projekts Bilaterale Designnetzwerke. Weiterlesen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2019 | Impressum | T57
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE