photo graz selection II

14.04.2018 15:00 - 19.05.2018, Řehlovice, Kulturní centrum Řehlovice, Na statku 20

Bild photo graz selection II

Mit Beiträgen von 217 Fotokünstlern präsentierte die Biennale „photo graz 016“ zum zehnjährigen Jubiläum eine facettenreiche Momentaufnahme der steirischen Fotoszene. Die Ausstellung photo graz selection II zeigt daraus eine Auswahl von 22 Positionen, die die Vielfalt dieser Fotoszene sichtbar macht, die Arbeitsweisen unterschiedlicher Altersgruppen einander gegenüberstellt und aktuelle Themen und persönliche Ansätze wiedergibt. Die Bilder zeigen Landschaften, die Natur und den Menschen, sowie die Spuren seiner Existenz. Sie handeln von wahren Geschichten wie auch fiktiven Bildwelten, und dokumentieren die Gesellschaft und ihren Wandel im Licht aktueller Ereignisse. Sie untersuchen den Aspekt der Vergänglichkeit, machen Gegensätze sichtbar und beschäftigen sich mit der Wahrnehmung und Deutung von Raum und Zeit. 

Künstler/innen: Jörg Auzinger, Peter Dittrich, Beba Fink, Nicole Greiner, Martin Hanus, Leon Höllhumer, Nina John, Heidrun Kocher-Kocher, Kevin Kolland, Moritz Lechner, Branko Lenart, Alois Loidl, Erika Petrić, Klaus Pichler, Robert Pichler, Franz Sattler, Maria Schnabl, Clara Stadler-Wolffersgrün, IngridVIEN, Larissa Zauser, Klaus-Dieter Zimmer, zweintopf

Kuratoren: Max Aufischer, Gerhard Gross

Vernissage: 14. 4., 15 h
bis 29. 4.

Cultural City Network Graz

Eintritt frei

neuigkeiten

Österreichischer EU-Ratsvorsitz 2018
Österreichischer EU-Ratsvorsitz 2018
Vom 1.7. bis zum 31. 12 .2018 übernimmt Österreich den Vorsitz im Rat der Europäischen Union. Alles Wissenswerte dazu finden Sie auf www.eu2018.at

Prague Microfestival
Das Kunstfestival kombiniert heuer bereits zum zehnten Mal zeitgenössische Literatur mit bildender Kunst, Film und Performances. Vom 24. bis zum 27. Mai präsentiert es mehr als 20 Autoren aus 10 Ländern, darunter auch die österreichischen Dichter Jopa Jotakin und Max Oravin. Weitere Informationen & komplettes Programm

Festival der Regionen – Einladung zur Teilnahme
Das österreichische Festival für Kultur und Gegenwartskunst „Festival der Regionen“ lädt Künstler und Fachleute zur Teilnahme ein. Die Organisatoren suchen Künstler, die ortsspezifische Arbeiten erstellen und bieten eine Künstlerresidenz an. Anmeldefrist: 20. 6. 2018. Weitere Informationen und Anmeldung

Aushilfen für Veranstaltungen im ÖKF gesucht
Für Veranstaltungen im Österreichischen Kulturforum Prag (Vernissagen, Lesungen, Konzerte) sucht das ÖKF geeignete KandidatInnen als Aushilfen. Bei Interesse melden Sie sich bitte per E-Mail unter info@oekfprag.at. Weitere Informationen.

Beginn der Veranstaltungen im ÖKF um 19 Uhr
Mit der Umstellung auf die Sommerzeit beginnen alle Veranstaltungen im Österreichischen Kulturforum bis auf weiteres (sofern nicht ausdrücklich anders angegeben) um 19 Uhr. Wir freuen uns auf Sie!

1918-2018: 100 Jahre Republik Österreich
Alles Wissenswerte zu 100 Jahren Republik Österreich gibt es auf dieser Seite: www.oesterreich100.at.

Bilaterale Designnetzwerke. Designinnovationen von der Moderne um 1900 zur digitalen Moderne.
Das Österreichische Kulturforum Prag ist nun Partner des Interreg-Projekts Bilaterale Designnetzwerke. Weiterlesen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2018 | Impressum
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE