Věra Vostřelová: Versteinerte Musik. Das Schaffen des Architekten Bernhard Grueber (1806–1882)

20.11.2018 18:00, Prag 1, ÖKF, Jungmannovo náměstí 18

Bild Věra Vostřelová: Versteinerte Musik. Das Schaffen des Architekten Bernhard Grueber (1806–1882)

Nur deutsch

Der Vortrag stellt den Architekten Bernhard Grueber vor, der 1844 nach Prag berufen wurde, um an der Akademie der bildenden Künste eine Architekturschule aufzubauen und das künstlerische Niveau der Architektur in Böhmen zu fördern. Allerdings war die sich schnell emanzipierende tschechische Nationalbewegung dem Schaffen des deutschen Künstlers nicht gewogen.

Věra Vostřelová ist an der Akademie für Kunst, Architektur und Design Prag tätig, wo sie derzeit am Forschungsprojekt "Architektur und Politik" beteiligt ist. Sie beschäftigt sich mit der Architektur des 19. Jahrhunderts und mit dem Schaffen deutschböhmischer Architekten.

Eintritt frei

neuigkeiten

Bezahltes Praktikum im ÖKF ab September 2019
für 2-3 Monate. Bewerber sollten über einen Hauptwohnsitz in Österreich, Teamfähigkeit und Selbständigkeit sowie Deutsch- und Tschechischkenntnisse verfügen. Sie erwartet die Mitarbeit an zahlreichen spannenden Projekte, wie z. B. Das Filmfest). Detaillierte Infos und Anforderungen. Kontakt für Rückfragen: info@oekfprag.at oder Tel. (+420) 257 090 584.

Bilaterale Designnetzwerke. Designinnovationen von der Moderne um 1900 zur digitalen Moderne.
Das Österreichische Kulturforum Prag ist nun Partner des Interreg-Projekts Bilaterale Designnetzwerke. Weiterlesen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2019 | Impressum | T206
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE