Romy Schneider: Lebensweg

17.09. - 31.10.2018, Opava, Univerzitní knihovna Slezské univerzity v Opavě, Bezručovo nám. 14

(c) F.C. Gundlach

Romy Schneider(*1938, Wien – ƚ1982, Paris) erlangte durch die Hauptrolle in Ernst Marischkas Sissi-Trilogie in den 1950er Jahren internationale Bekanntheit und machte sich später auch als Darstellerin anspruchsvoller Film- und Theaterrollen einen Namen. In Hollywood und vor allem in Frankreich avancierte sie an der Seite namhafter Regisseure und Schauspieler zum Star. Schneiders großen beruflichen Erfolgen standen private Tragödien gegenüber, die für ihren frühen Tod im Alter von nur 43 Jahren mitverantwortlich waren.

Öffnungszeiten:

17.9. bis 31. 10., Mo 10–18h, Di 9–16 h, Mi 9–18h, Do 9–16 h, Fr 9–15h

Eintritt frei

neuigkeiten

Österreichischer EU-Ratsvorsitz 2018
Österreichischer EU-Ratsvorsitz 2018
Vom 1.7. bis zum 31. 12 .2018 übernimmt Österreich den Vorsitz im Rat der Europäischen Union. Alles Wissenswerte dazu finden Sie auf www.eu2018.at

Österreichisches Kulturforum Prag © 2018 | Impressum
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE