© Jan Budař

Jan Budař liest: Die Süße des Lebens

11.05.2011 18:00 - 23:00, Prag 8 - Libeň
[nur tschechisch]

Einem alten Mann wird in einer Winternacht der Kopf zermalmt. Die siebenjährige Katharina, seine Enkelin, findet ihn und spricht...
Weiterlesen | Literatur

© Monika Hlaváčová

Beneš jako Rakušan (Beneš als Österreicher)

19.04.2011 18:00, Praha 1, RKF, Jungmannovo nám. 18
[zweisprachig]

Jiří Grušas Fach-Essay über Eduard Beneš entstand auf der Grundlage seiner auf Deutsch gehaltenen Vorträge und Lesungen, sowie einem...
Weiterlesen | Literatur


© ÖKF Prag

4. Lange Nacht der kurzen Texte

18.04.2011 19:30, Opava 1, Opavská kulturní organizace, Ostrožná 46
[nur deutsch]

Ein bunter Abend mit deutschsprachigen Lieblingstexten – lesend, spielend und singend gestaltet von Studierenden und Lehrenden des...
Weiterlesen | Literatur

© Monika Hlaváčová

Beneš jako Rakušan (Beneš als Österreicher)

18.04.2011 18:00, Brno, Moravská zemská knihovna – konferenční sál, Kounicova 65a
[zweisprachig]

Nach langjähriger Auseinandersetzung mit den deutschen Argumenten zum „Fall Beneš“ reagiert Jiří Gruša jetzt auf die Tschechischen....
Weiterlesen | Literatur


© ÖKF Prag

18. Lange Nacht der kurzen Texte

14.04.2011 19:00, Brno, Österreich Institut Brno, Moravské nám. 15
[nur deutsch]

Die „Lange Nacht der kurzen Texte" lädt alle Interessierten ein, einer Vielzahl von kurzen deutschsprachigen Texten zu lauschen oder...
Weiterlesen | Literatur

Bild Die Geschichte des Tschechischunterrichts im österreichischen Militär

Die Geschichte des Tschechischunterrichts im österreichischen Militär

13.04.2011 18:00, Praha 1, FF UK, Raum 18, nám. J. Palacha 2
[nur tschechisch]

Die tschechische Sprache hat in der österreichischen Armee eine langjährige Tradition. Schon Maria Theresia gab bei der Gründung...
Weiterlesen | Literatur


© www.lesezeichen.at

Brenntage

13.04.2011 09:00, České Budějovice, Pedagogická fakulta Jihočeské univerzity, Dukelská 9, Raum TL 408
[nur deutsch]

Stavaričs neuestes Buch „Brenntage“ wird von der Kritik vor allem wegen seiner surrealistischen Bilder und seiner magischen Sprache...
Weiterlesen | Literatur

© www.ki3.at

Alois Frank liest aus Friedrich Torbergs „Die Tante Jolesch“

12.04.2011 18:00, Praha 1, RKF, Jungmannovo nám. 18
[nur deutsch]

Friedrich Torberg war einer der letzten, der aus eigener Erinnerung die Atmosphäre des ehemaligen habsburgischen Kulturkreises und...
Weiterlesen | Literatur


© www.ki3.at

Alois Frank liest aus Friedrich Torbergs „Die Tante Jolesch“

11.04.2011 11:00, Liberec 1, Krajská vědecká knihovna – Velký sál, Rumjancevova 1362/1
[nur deutsch]

Friedrich Torberg war einer der letzten, der aus eigener Erinnerung die Atmosphäre des ehemaligen habsburgischen Kulturkreises und...
Weiterlesen | Literatur

Bild Menandros und Thaïs

Menandros und Thaïs

09.04.2011 19:30, Praha 1, kavárna divadla Na prádle, Besední 3
[zweisprachig ]

Ondřej Cikán (*1985, Prag) studiert Latein und Griechisch und lebt als Autor und Dramatiker in Wien. 2000 wurde sein erstes Stück...
Weiterlesen | Literatur

Veranstaltungen 431 - 440 von 4461...42434445< vorherigenächste >

neuigkeiten

Ausschreibung Welser StadtschreiberIn 2019
Die Stadt Wels vergibt für den Zeitraum 1.9.–30.11.2019 ein Stipendium als Stadtschreiber. Es richtet sich an LiteratInnen jeden Alters, die in ihrer künstlerischen Eigenständigkeit gefördert werden möchten und bereit sind, mit der Welser Kulturszene in Austausch zu treten. Bewerbungsschluss: 28. Juni 2019. Weitere Informationen

Bezahltes Praktikum im ÖKF ab September 2019
für 2-3 Monate. Bewerber sollten über einen Hauptwohnsitz in Österreich, Teamfähigkeit und Selbständigkeit sowie Deutsch- und Tschechischkenntnisse verfügen. Sie erwartet die Mitarbeit an zahlreichen spannenden Projekte, wie z. B. Das Filmfest). Detaillierte Infos und Anforderungen. Kontakt für Rückfragen: info@oekfprag.at oder Tel. (+420) 257 090 584.

Österreichisches Kulturforum Prag © 2019 | Impressum | T230
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE