Radek Malý: Kafka für Jugendliche als literarische Herausforderung

06.03.2018 13:15, Olomouc, Filozofická fakulta UPOL, katedra bohemistiky, Křížkovského 10

(c) Paul Vierkant

Nur tschechisch

Franz Kafka ist einer der bekanntesten Prager und einer der bedeutendsten Schriftsteller überhaupt. Obwohl seine Texte fester Bestandteil von Unterrichtsplänen sind, gilt sein Werk allgemein als schwer zugänglich, besonders für junge Leser. Wie man Jugendlichen das „Phänomen Kafka“ näherbringen kann, damit befasst sich der Schriftsteller, Hochschullehrer und Übersetzer Radek Malý. Sein Buch „Franz Kafka – ein Mensch seiner und unserer Zeit“ (Práh 2017), richtet sich vor allem an Jugendliche. In seinem Vortrag präsentiert er Kafka und sein Werk von einer ungewohnten Seite: als Herausforderung für die junge Generation. 

Eintritt frei

neuigkeiten

Österreichischer EU-Ratsvorsitz 2018
Österreichischer EU-Ratsvorsitz 2018
Vom 1.7. bis zum 31. 12 .2018 übernimmt Österreich den Vorsitz im Rat der Europäischen Union. Alles Wissenswerte dazu finden Sie auf www.eu2018.at

Aushilfen für Veranstaltungen im ÖKF gesucht
Für Veranstaltungen im Österreichischen Kulturforum Prag (Vernissagen, Lesungen, Konzerte) sucht das ÖKF geeignete KandidatInnen als Aushilfen. Bei Interesse melden Sie sich bitte per E-Mail unter info@oekfprag.at. Weitere Informationen.

Österreichisches Kulturforum Prag © 2018 | Impressum
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE