Bubreg Duo

Konzert der Sieger des Wettbewerbs Concertino Praga

07.06.2018 19:00, Prag 1, Slovanský dům, Velký sál, Na Příkopě 22

(c) Privatarchiv

Der Gewinner des internationalen 52. Concertino Praga Wettbewerbs, der vom tschechischen Rundfunk organisiert wird, ist das Bubreg Duo. Der Klarinettist Bence (*2001) und der Saxofonist Márton Bubreg (*2004), beides junge und talentierte Musiker aus Tirol, haben ihr Debüt in der Carnegie Hall in New York bereits hinter sich und werden heuer zum ersten Mal im Wiener Konzerthaus spielen. Dem tschechischen Publikum präsentieren sie sich zusammen mit anderen Preisträgern des Wettbewerbs bei einem Konzert in Slovanský dům in Prag und auf einer Tour durch Südböhmen. Die Aufführungen im Prag und in Jindřichův Hradec wird der Radiosender Vltava live übertragen.

Bence Bubreg studiert Klarinette am Tiroler Landeskonservatorium bei Maximilian Bauer und Márton Bubreg Saxophon an der Musikakademie München bei Koryun Asatryan. Die beiden Jungmusiker gewannen erste Preise bei verschiedenen internationalen Wettbewerben in Japan, Italien, Frankreich, Slowenien, Tschechien, Österreich und Kroatien. Márton debütierte im Alter von 10 Jahren als jüngster Solist des Tiroler Symphonieorchesters bei den Innsbrucker Sommerfestspielen. Als jüngster Teilnehmer erhielt er im vergangenen Jahr den Grand Prix des Tiroler Klassik Instrumentalistenpreises. Für seine außergewöhnliche künstlerische Leistung erhielt Bence in diesem Jahr den Jeunesse Special Award.

Programm: A. S. Arenskij, K. Stockhausen, F. Farkas, J. Brahms, B. Britten, O. Truan, B. H. Crussel, G. Lewin

7. 6., 19 h      Prag 1, Slovanský dům, Velký sál, Na Příkopě 22

11. 6., 17 h    Český Krumlov, zámek - Maškarní sál

12. 6., 17 h    Bechyně, zámek - Vokův sál

13. 6., 19 h    Třeboň, Schwarzenberská hrobka

15. 6., 19 h Jindřichův Hradec, zámek - Rytířský sál

Bestellung der Eintrittskarten unter: simona.hopfingerova@rozhlas.cz

neuigkeiten

Österreichischer EU-Ratsvorsitz 2018
Österreichischer EU-Ratsvorsitz 2018
Vom 1.7. bis zum 31. 12 .2018 übernimmt Österreich den Vorsitz im Rat der Europäischen Union. Alles Wissenswerte dazu finden Sie auf www.eu2018.at

Bezahltes Praktikum im ÖKF ab Oktober 2018
für 2 Monate. Bewerber sollten über einen Hauptwohnsitz in Österreich, Teamfähigkeit und Selbständigkeit sowie Deutsch- und Tschechischkenntnisse verfügen. Sie erwartet die Mitarbeit an zahlreichen spannenden Projekte, wie z. B. Das Filmfest). Bewerbungsschluss für Praktika mit Beginn im Oktober: 7.9.2018. Detaillierte Infos und Anforderungen. Kontakt für Rückfragen: info@oekfprag.at oder Tel. (+420) 257 090 584.

Österreichisches Kulturforum Prag © 2018 | Impressum
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE