Cotatcha Orchestra & Matthias Zeindlhofer

JazzFest Brno (22. 06. – 16. 12. 2021)

29.08.2021 20:00, Brünn, Divadlo Husa na Provázku, Zelný trh 294

 © Jonatan Jan

Mit der Vision, originelle Bigband-Musik zu spielen, gründete der Trompeter Jiří Kotača vor sechs Jahren das Cotatcha Orchestra. Im November 2020 veröffentlichte die Big Band beim Label Big Round Records ihre Debüt-CD mit dem Titel Bigband Electronics, die sie nun bei der 20. Ausgabe des Festivals JazzFestBrno präsentiert. Als Gast tritt hier der österreichische Posaunist Matthias Zeindlhofer gemeinsam mit dem Cotatcha Orchestra auf.

Matthias Zeindlhofer studierte Jazz-Posaune an der Musikuniversität in Wien bei Johannes Herrlich. Aktuell studiert er an der Musikhochschule München bei Alistair Duncan. Er absolvierte Meisterklassen bei Andy Hunter, Adrian Mears, Bert Boeren, Bart van Lier und Henning Berg. Matthias Zeindlhofer kooperiert mit verschiedenen österreichischen und deutschen Jazz- und Electro-Formationen (AVEC, Jazzrausch Bigband, Christian Elsässer Jazzorchestra, Yasmo & die Klangkantine).

Das internationale Festival JazzFestBrno wurde 2002 gegründet. Seitdem hat es sich zum bedeutendsten Jazzfestival in der Tschechischen Republik entwickelt und wird jedes Jahr von über 10.000 Zuschauern besucht. Das Festival gibt einen aktuellen Überblick über das Genre Jazz und präsentiert neben dem Mainstream auch moderne Trends.

Eintritt: 300 CZK

neuigkeiten

JAM MUSIC LAB Private University in Wien
Die neue Musikuniversität bietet Bachelor- und Masterstudiengänge in Musik, Musikpädagogik und Musikproduktion an. Nähere Informationen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2021 | Impressum | T16325585628745
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE