Hommage à Alfred Brendel

17.03. - 19.03.2019, Prag 1, Rudolfinum, Alšovo nábřeží 12

(c) alfredbrendel.com

Das Prager Rudolfinum wird zum Schauplatz des dreitägigen Festivals Hommage à Alfred Brendel, welches nicht nur Konzerte, sondern auch Bildungsprogramme umfasst. Alfred Brendel, österreichische Klavierlegende, Pädagoge, Schriftsteller, Dichter und Filmkenner, wird zudem persönlich seine Bücher vorstellen, die nun in tschechischer Übersetzung erscheinen. Er wird einen Vortrag über die Interpretation von W. A. Mozart halten und eine Meisterklasse mit dem Ensemble Trio Incendio geben. Weiters werden im Rahmen des Festivals die Streichquartette von Béla Bartók und die Premiere des Musikstücks Future Family des tschechischen Komponisten Miroslav Srnka vom Kammerensemble Quatuor Diotima aufgeführt.

Alfred Brendel (1931, Loučná nad Desnou) wurde von Philips Records in die Reihe Die größten Pianisten des 20. Jahrhunderts aufgenommen und spielte mit ihm die gesamten Werke Beethovens und Schuberts ein. Brendel ist v. a. durch seine Interpretationen der Klavierwerke von Franz Schubert, Ludwig van Beethoven, Wolfgang Amadeus Mozart und Franz Liszt bekannt. Er ist Träger der Ehrendoktorate der Universitäten Oxford und Yale sowie bedeutender Auszeichnungen für sein Lebenswerk wie dem Cannes Classical Award, dem Gramophone Award und dem Beethoven-Ring.

Programm und Eintrittskarten

neuigkeiten

Bezahltes Praktikum im ÖKF ab September 2019
für 2-3 Monate. Bewerber sollten über einen Hauptwohnsitz in Österreich, Teamfähigkeit und Selbständigkeit sowie Deutsch- und Tschechischkenntnisse verfügen. Sie erwartet die Mitarbeit an zahlreichen spannenden Projekte, wie z. B. Das Filmfest). Detaillierte Infos und Anforderungen. Kontakt für Rückfragen: info@oekfprag.at oder Tel. (+420) 257 090 584.

JAM MUSIC LAB Private University in Wien
Die neue Musikuniversität bietet Bachelor- und Masterstudiengänge in Musik, Musikpädagogik und Musikproduktion an. Weitere Informationen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2019 | Impressum | T52
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE