Lou Asril

United Islands of Prague 2019 (31. 5. – 1. 6. 2019)

01.06.2019 16:15, Praha 8, Radio 1 stage, Karlínské náměstí

(c) Laurenz Hintermayer

United Islands of Prague ist das größte in Prag stattfindende genreübergreifende Festival, welches im Juni bereits zum 16. Mal stattfindet. Wie jedes Jahr werden junge Nachwuchstalente aus der ganzen Welt präsentiert. In Zusammenarbeit mit dem Wiener Musikfestival Waves Viennawerden dem Prager Publikum die österreichischen Bands Lou Asril und Tents vorgestellt.

Superlative sollten nicht inflationär verwendet werden, aber wie soll man das Soul/RnB-Wunderkind Lou Asril ohne solche beschreiben? Mit 11 beginnt er eine klassische Klavierausbildung, mit 15 steht er zum ersten Mal mit eigenen Songs auf der Bühne und stellt eine Band zusammen. Mit 17 steht er auf Platz 1 der Joe Zawinul Awards und bereist die Studios von Los Angeles. 2019  bringt nun den ersten großen Schritt in die Öffentlichkeit samt einer ersten Single-Veröffentlichung: „Divine Goldmine“  Es ist ein erster Vorgeschmack auf die Welt des Lou Asril – eine aus viel Gefühl und sanftem Groove, der immer auch ein Auge auf die Tanzfläche hat und das andere tief verschlossen für einen Blick nach innen lässt.

United Islands of Prague auf Facebook

Lou Asril auf Facebook

Eintritt frei

neuigkeiten

i-Portunus
Pilotprojekt zur Förderung der Mobilität von Künstlern und Kulturschaffenden. Weitere Informationen

Internationaler Kompositionswettbewerb: Franz Schubert und die Musik der Moderne
veranstaltet von der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (KUG). Bewerbungsschluss: 26.2. bzw. 30.4.2020. Nähere Informationen

STYRIA-ARTIST-IN-RESIDENCE
Die Steiermärkische Landesregierung vergibt Stipendienplätze in Graz für Künstler und KunsttheoretikerInnen für das Jahr 2020. Bewerbungsschluss: 30. August 2019. Weitere Informationen

Bezahltes Praktikum im ÖKF ab September/Oktober 2019
für 2-3 Monate. Bewerber sollten über einen Hauptwohnsitz in Österreich, Teamfähigkeit und Selbständigkeit sowie Deutsch- und Tschechischkenntnisse verfügen. Sie erwartet die Mitarbeit an zahlreichen spannenden Projekte, wie z. B. Das Filmfest). Detaillierte Infos und Anforderungen. Kontakt für Rückfragen: info@oekfprag.at oder Tel. (+420) 257 090 584.

JAM MUSIC LAB Private University in Wien
Die neue Musikuniversität bietet Bachelor- und Masterstudiengänge in Musik, Musikpädagogik und Musikproduktion an. Weitere Informationen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2019 | Impressum | T158
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE