ProART Festival: Andressa Miyazato - SEELUFT

ProART Festival 2019

16.07.2019 20:00, Brünn, CED, Zelný trh 4

(c) ProART

Andressa Miyazatos Choreografie SEELUFT ist inspiriert von Arthur Rimbauds Gedicht Le Bateau ivre. Die brasilianische Tänzerin, die als Solistin am Landestheater Linz tätig ist, transformiert ihren Körper als Manifest von Desillusionierung und Heimweh.

Choreografie und Tanz: Andressa Miyazato
Musik: Li Yu-You a Lin Wan Qian

Den ersten Teil des Abends bildet das Tanzstück UNINHABITED ISLAND des koreanischen Tänzers und Choreografen Jaewoo Jung, interpretiert von der Dance Troupe Braveman (KOR).

Tickets und Reservierungen: proart@proart-festival.cz

Komplettes Programm

ProART Festival

neuigkeiten

i-Portunus
Pilotprojekt zur Förderung der Mobilität von Künstlern und Kulturschaffenden. Weitere Informationen

Internationaler Kompositionswettbewerb: Franz Schubert und die Musik der Moderne
veranstaltet von der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (KUG). Bewerbungsschluss: 26.2. bzw. 30.4.2020. Nähere Informationen

STYRIA-ARTIST-IN-RESIDENCE
Die Steiermärkische Landesregierung vergibt Stipendienplätze in Graz für Künstler und KunsttheoretikerInnen für das Jahr 2020. Bewerbungsschluss: 30. August 2019. Weitere Informationen

Bezahltes Praktikum im ÖKF ab September/Oktober 2019
für 2-3 Monate. Bewerber sollten über einen Hauptwohnsitz in Österreich, Teamfähigkeit und Selbständigkeit sowie Deutsch- und Tschechischkenntnisse verfügen. Sie erwartet die Mitarbeit an zahlreichen spannenden Projekte, wie z. B. Das Filmfest). Detaillierte Infos und Anforderungen. Kontakt für Rückfragen: info@oekfprag.at oder Tel. (+420) 257 090 584.

JAM MUSIC LAB Private University in Wien
Die neue Musikuniversität bietet Bachelor- und Masterstudiengänge in Musik, Musikpädagogik und Musikproduktion an. Weitere Informationen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2019 | Impressum | T269
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE