Uwe Bressnik – Keith Rowe: The Music Before And Behind The Object

Ausstellung

17.04. - 23.06.2019, Jihlava, Dům Gustava Mahlera, Znojemská 4

(c) Uwe Bressnik_Keith Rowe

Uwe Bressnik und Keith Rowe sind zwei spezielle Künstler unterschiedlicher Herkunft, Ausrichtung und Poetik. Was sie eint, ist ihr starkes Interesse an der bildlichen Darstellung von Klang und Musik. Sowohl Bressnik als auch Rowe sind selbst als Improvisationsmusiker aktiv und wissen daher, wie prozesshaft Klangereignisse sind. Diese kurzlebige Essenz mit Bildern oder Objekten zu fixieren gelingt Uwe Bressnik und Keith Rowe Bestens. Sie zeigen spielerische und visuell eindrucksvolle Assemblagen, in denen Bild und Klang in konzeptueller Eintracht koexistieren können. Wie die beiden Künstler diese Harmonie erzielen, ist von Werk zu Werk  unterschiedlich. Zum Einsatz kommen diverse Mittel und Darstellungsformen – Immanenz, Oberfläche, Täuschung, Witz, Assoziationen, Geschichten. Bressniks und Rowes originelle Bilder erscheinen jeweils als stilistische Einheit, die sich jedoch nie abnützt. Sie zwingen uns, zu schauen und zugleich nachzudenken.

Uwe Bressnik (*1961, Villach) studierte an der Universität für angewandte Kunst Wien unter anderem bei Peter Weibel und Ernst Caramelle. Seine Arbeit ist interdisziplinär angelegt. Malerische Positionen verschmelzen mit Soundinstallationen und Raumobjekten.

Keith Rowe (*1940, Plymouth in England) ist ein improvisierender britischer Gitarrist und bildender Künstler sowie TONSPUR-Artist-in-Residence des Q21 (MuseumsQuartier Wien).

Kuratoren: Jozef Cseres & Georg Weckwerth

Öffnungszeiten:

17.4., 17 h Vernissage

bis 23. 6., Di–So 9–12, 12.30–17.00 h

Gustav Mahler Haus

Gustav Mahler Haus auf Facebook

Uwe Bressnik auf Facebook

neuigkeiten

Bibliothek des ÖKF eingeschränkt in Betrieb
Die Bibliothek des ÖKF Prag bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Trotzdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Medien aus unserem Bestand auszuleihen. Bitte senden Sie Ihre Bestellung an jakubcova@rkfpraha.cz. Zu den Abholmöglichkeiten kontaktieren wir Sie dann. Bitte warten Sie mit der Rückgabe entliehener Medien bis zur Wiederaufnahme des regulären Bibliotheksbetriebs. Alle bestehenden Ausleihen wurden bis zum 30. Juni 2020 verlängert.

Designblok 2020 Open Call für die geplante Ausstellung DESIGN HELPS
Projektvorschläge können bis 30.6.2020 eingereicht werden. Weitere Informationen

Intercultural Achievement Award 2020
des BMEIA: Bewerben können sich Projekte, die den interkulturellen Austausch in den Bereichen Kunst/Kultur, Jugend, Menschenrechte, Global Citizenship Education und Integration fördern. Bewerbungsschluss: 15.06.2020. Weitere Informationen

Galerie und Bibliothek des ÖKF bis auf Weiteres geschlossen
Aufgrund der Anordnungen der tschechischen Behörden im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie sind die Galerie und Bibliothek des ÖKF momentan bis auf Weiteres geschlossen. Wir bitten um Verständnis, dass unsere Veranstaltungen abgesagt oder ggf. auf einen späteren Termin verschoben werden müssen. Aktuelle Informationen finden Sie auf unseren Webseiten und auf unserer Facebook-Seite.

Österreichische Stipendien im Sommer 2020 bzw. im Studienjahr 2020/21
für ausländische Studierende, Graduierte und WissenschafterInnen: Franz Werfel Stipendium, Richard Plaschka Stipendium, Ernst Mach Stipendium. Stipendienausschreibung in der Österreichischen Datenbank für Stipendien und Forschungsförderung www.grants.at (Deutsch und Englisch).

Österreichisches Kulturforum Prag © 2020 | Impressum | T15914644315664
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE