Inge Morath: Portraits

20.09.2019 - 23.01.2020, Prag 1, ÖKF, Jungmannovo náměstí 18

(c) Inge Morath

Das Portrait, ein Schwerpunkt der fotografischen Arbeit von Inge Morath, steht für Bilder, die Geschichte(n) schrieben, Bilder, die von persönlicher Beziehung zu den Porträtierten zeugen und von der Kunst, niemandem einen Stempel aufzudrücken, sondern die Menschen...
Weiterlesen | Bildende Kunst


(c) Archiv SH

Elfriede Jelinek: Das Werk

19.01.2020 20:00, Prag 7, Studio Hrdinů z.s.
[Nur tschechisch]

In Kaprun starben, wie Jelineks In den Alpen beschreibt, im Jahr 2000 nicht nur 155 Menschen beim Brand einer Gletscherbahn. In Kaprun...
Weiterlesen | Theater und Tanz

© labandafilm.at

Tiere und andere Menschen

20.01.2020 20:45, Prag 1, kino Světozor, Vodičkova 41
[Deutsch; englische und tschechische Untertitel ]

! Termin verschoben vom 13.1. auf den 20.1. !Der Dokumentarfilm Tiere und andere Menschen erzählt vom gegenwärtigen Verhältnis zwischen...
Weiterlesen | Film


(c) Time´s up

Time’s Up: SeaTox Detox

05.12.2019 - 01.03.2020, Pardubice, GAMPA – Galerie města Pardubic, Příhrádek 5

Time's Up ist ein etabliertes interdisziplinäres Künstlerkollektiv aus Österreich, das sich in seinen Projekten häufig an der Grenze...
Weiterlesen | Bildende Kunst

 © malainventura.cz

Peter Handke: Spuren der Verirrten

26.01.2020 19:30, Prag 1, Divadlo X10, DUP39, Charvátová 10/39
[nur tschechisch]

Handkes traditionell-experimenteller Text handelt vom Weg und davon, Spuren zu hinterlassen. Das ständige Herumirren von Individuen...
Weiterlesen | Theater und Tanz


Bild Marlen Haushofer: Die Wand

Marlen Haushofer: Die Wand

27.01.2020 19:00, Prag 1, ÖKF, Jungmannovo náměstí 18
[nur tschechisch]

Der Roman Die Wand der österreichischen Schriftstellerin Marlen Haushofer (1920–1970), der in Österreich als Kult-Werk gilt, erfolgreich...
Weiterlesen | Literatur

(c) Inge Morath

Katharina Stadler: ID-FI

29.01.2020 19:00, Prag 1, ÖKF, Jungmannovo náměstí 18

Die Konzeptkünstlerin Katharina Stadler ist in Wien aufgewachsen, hat in Berlin studiert und lebt nun in Tbilisi. In ihrer Arbeit...
Weiterlesen | Bildende Kunst


(c) Inge Morath

Katharina Stadler: ID-FI

29.01. - 02.04.2020, Prag 1, ÖKF, Jungmannovo náměstí 18

Die Konzeptkünstlerin Katharina Stadler ist in Wien aufgewachsen, hat in Berlin studiert und lebt nun in Tbilisi. In ihrer Arbeit...
Weiterlesen | Bildende Kunst

© Vojtěch Brtnický

Thomas Bernhard: Der Schein trügt

31.01.2020 20:00, Praha 7, Studio Hrdinů, Veletržní palác, Dukelských hrdinů 47
[nur tschechisch]

Das Stück des berühmten österreichischen Dramatikers Thomas Bernhard Der Schein trügt wurde in der Tschechischen Republik bisher...
Weiterlesen | Theater und Tanz


© ProART

Ema Destinn_Sturm und Ruhe

09.02.2020 19:00, Olomouc, Arcidiecézní muzeum, Václavské nám. 811/4

Die Opernsängerin und Nationalikone Ema Destinnová als Inspiration für zeitgenössische Künstler: Ema Destinnová verwirklichte sich...
Weiterlesen | Theater und Tanz

© ProART

Ema Destinn_Sturm und Ruhe

10.02.2020 20:00, Brno, Vila Tugendhat, Černopolní 45

Die Opernsängerin und Nationalikone Ema Destinnová als Inspiration für zeitgenössische Künstler: Ema Destinnová verwirklichte sich...
Weiterlesen | Theater und Tanz

Veranstaltungen 1 - 10 von 21123nächste >

neuigkeiten

Österreichische Stipendien im Sommer 2020 bzw. im Studienjahr 2020/21
für ausländische Studierende, Graduierte und WissenschafterInnen: Franz Werfel Stipendium, Richard Plaschka Stipendium, Ernst Mach Stipendium. Stipendienausschreibung in der Österreichischen Datenbank für Stipendien und Forschungsförderung www.grants.at (Deutsch und Englisch).

Stipendien AKTION ÖSTERREICH - TSCHECHISCHE REPUBLIK
Stipendien für Studierende zur Vorbereitung von Diplomarbeiten und Dissertationen, Habilitationstipendien für Postdoktoranden sowie Stipendien für kurzfristige Forschungsaufenthalte für WissenschaftlerInnen in Tschechien: Nähere Informationen & Sommersprachkursstipendien. Einreichtermin ist jeweils der 15.03.2020.

10. Europäischer Essaywettbewerb für Studentinnen und Studenten 2020
Thema: „Zwei Europas? Verstehen wir uns (noch)?“. Der Wettbewerb findet im Zusammenhang mit dem 29. Brünner Symposium „Dialog in der Mitte Europas“ (3. bis 5. April 2020) in Brünn/Brno statt. Teilnahmeberechtigt: Hochschulstudenten und Doktoranden aus Deutschland, Österreich, Tschechien und der Slowakei. Einsendeschluss: 16. Februar 2020. Weitere Informationen

Internationaler Wettbewerb für Jugendliche: Lidice für das 21. Jahrhundert
richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 19 Jahren aus aller Welt. Dieser einzigartige Wissens- und Literaturwettbewerb bietet eine geeignete Methode für den Geschichtsunterricht und die Förderung demokratischer Werte und der Zivilgesellschaft. Einreichfrist: 20. Februar 2020. Weitere Informationen & Einladung.

Seminarprogramm 2020 Kultur und Sprache
Kultur und Sprache ist ein Programm des österreichischen Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) und bietet neben weltweit stattfindenden Österreich-Tagen jedes Jahr auch internationale Fortbildungsseminare für DaF-Lehrer/innen in Österreich an. Nähere Informationen

Internationaler Kompositionswettbewerb: Franz Schubert und die Musik der Moderne
veranstaltet von der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (KUG). Bewerbungsschluss: 26.2. bzw. 30.4.2020. Nähere Informationen

JAM MUSIC LAB Private University in Wien
Die neue Musikuniversität bietet Bachelor- und Masterstudiengänge in Musik, Musikpädagogik und Musikproduktion an. Nähere Informationen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2020 | Impressum | T15793978435445
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE