(c) Archiv SH

Elfriede Jelinek: Das Werk

20.09.2019 20:00, Prag 7, Studio Hrdinů z.s.
[Nur tschechisch]

In Kaprun starben, wie Jelineks In den Alpen beschreibt, im Jahr 2000 nicht nur 155 Menschen beim Brand einer Gletscherbahn. In Kaprun...
Weiterlesen | Theater und Tanz

(c) Inge Morath

Inge Morath: Portraits

19.09.2019 19:00, Prag 1, ÖKF, Jungmannovo náměstí 18

Das Portrait, ein Schwerpunkt der fotografischen Arbeit von Inge Morath, steht für Bilder, die Geschichte(n) schrieben, Bilder, die...
Weiterlesen | Bildende Kunst


(c) reSITE

reSITE 2019: REGENERATE

19.09. - 20.09.2019, Prag 8, Forum Karlín, Pernerova 51
[Simultan gedolmetscht Englisch-Tschechisch]

reSITE ist die größte mitteleuropäische Konferenz zur Verbesserung der städtischen Lebensqualität durch bessere Stadtplanung, Architektur...
Weiterlesen | Wissenschaft

(c) Björn Steinz

Isabella Feimer: Monster

15.09.2019 16:45, Prag 3, Prague Central Camp, Nad Ohradou 17
[Konsekutiv gedolmetscht ]

Im Rahmen des Open-Air-Festivals Literatur im Park, das zum 9. Mal im Prager Park Pražačka stattfindet, präsentiert Isabella Feimer...
Weiterlesen | Literatur


(c) Archiv Vilém Spilka Quartet / (c) Martin Hesz

Gido kehrt heim!

14.09.2019 18:00, Brno, Vila Löw Beer, Drobného 22

Das Projekt „Gido kehrt heim!“ erinnert an den 100. Geburtstag des Musikers, Komponisten und Pädagogen Gideon Klein (1919 Přerov...
Weiterlesen | Musik

HaDivadlo, Prezidentky - Malba Alexey Klyuykov

Werner Schwab: Die Präsidentinnen

13.09.2019 19:30, Brünn, Hadivadlo, Alfa pasáž, Poštovská 8d
[Nur tschechisch]

„Genau, warum solln nicht auch ein paar alte Blunzen, wie wir welche sind, eine Hetz haben. Ich geh rüber und hol einen Wein.“ Die...
Weiterlesen | Theater und Tanz


HaDivadlo, Prezidentky - Malba Alexey Klyuykov

Werner Schwab: Die Präsidentinnen

12.09.2019 19:30, Brünn, Hadivadlo, Alfa pasáž, Poštovská 8d
[Nur tschechisch]

„Genau, warum solln nicht auch ein paar alte Blunzen, wie wir welche sind, eine Hetz haben. Ich geh rüber und hol einen Wein.“ Die...
Weiterlesen | Theater und Tanz

(c) Juventino Mateo

RAI Orchestra & Kian Soltani

08.09.2019 20:00, Prag 1, Rudolfinum, Dvořákova síň, Alšovo nábřeží 12

Der Violoncellist Kian Soltani (1992, Bregenz) spielt beim Eröffnugskonzert des Dvořák Musik Festivals das berühmte Konzert für Violoncello...
Weiterlesen | Musik


HaDivadlo, Prezidentky - Malba Alexey Klyuykov

Werner Schwab: Die Präsidentinnen

08.09.2019 19:30, Brünn, Hadivadlo, Alfa pasáž, Poštovská 8d
[Nur tschechisch]

„Genau, warum solln nicht auch ein paar alte Blunzen, wie wir welche sind, eine Hetz haben. Ich geh rüber und hol einen Wein.“ „Genau,...
Weiterlesen | Theater und Tanz

(c) Divadlo Na zábradlí

Thomas Bernhard: Holzfällen

07.09.2019 19:00, Prag 1, Divadlo Na zábradlí
[Nur tschechisch]

Der sarkastische, ironische und präzise Thomas Bernhard kehrt zurück auf die Bühne. Nach legendären Inszenierungen (Ritter, Dene,...
Weiterlesen | Theater und Tanz

Veranstaltungen 1 - 10 von 2559123...256nächste >

neuigkeiten

univie: winter school for Cultural Historical Studies
"The Discovery of Modernity - Vienna Around 1900", 31. Jänner - 14. Feber 2020 in Wien. Bewerbungsschluss: 30.11.2019. Další informace

Artist-in-Residence Aufenthalt in Wien 2020
in Zusammenarbeit der ERSTE Foundation, tranzit, Igor Zabel Association und Kontakt Collection. Bewerbungsschluss: 22.09.2019. Weitere Informationen

Internationaler Cello-Wettbewerb Anna Kull 2020
für junge Cellisten (Jahrgänge 2000-2006) veranstaltet von der Kunstuniversität Graz (KUG). Bewerbungsschluss: 14. 11. 2019. Nähere Informationen

i-Portunus
Pilotprojekt zur Förderung der Mobilität von Künstlern und Kulturschaffenden. Weitere Informationen

Internationaler Kompositionswettbewerb: Franz Schubert und die Musik der Moderne
veranstaltet von der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (KUG). Bewerbungsschluss: 26.2. bzw. 30.4.2020. Nähere Informationen

JAM MUSIC LAB Private University in Wien
Die neue Musikuniversität bietet Bachelor- und Masterstudiengänge in Musik, Musikpädagogik und Musikproduktion an. Weitere Informationen

Förderprogramm DANCE ON TOUR Austria
ist eine Kooperation des Tanzquartier Wien und des Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres (BMEIA). Es unterstützt Gastspiele von in Österreich ansässigen zeitgenössischen Tanz- und Performancekünstler_innen sowie -kompanien. Weitere Informationen.

Bilaterale Designnetzwerke. Designinnovationen von der Moderne um 1900 zur digitalen Moderne.
Das Österreichische Kulturforum Prag ist nun Partner des Interreg-Projekts Bilaterale Designnetzwerke. Weiterlesen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2019 | Impressum | T1086
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE