Bulbul

Vivid street (9. – 18. 8. 2019)

14.08.2019 21:00, Pilsen, Šafaříkovy sady, Inspiral Stage

(c) K. Pichler

Im Gegensatz zu anderen Rockbands haben Bulbul ihren ganz eigenen unverwechselbaren Stil kreiert, der weit abseits aller Mainstream-Tauglichkeit und Harmoniebedürftigkeit positioniert ist. Sie sind ein Beweis für die Individualität und die rohe Kraft des Rock. Wer das Trio live schon einmal live erlebt hat, weiß, dass ihre Konzerte ein elektrisierendes und unvergessliches Erlebnis sind.

Raumschiff Engelmayr (guitar, vocals)

Derhunt (bass)

DDkern (drums)

Konzerte, Open-Air-Theater, Kindermärchen, tschechisches Design und alternative Mode, Filme, ein Food-Festival, mit dem Sie die ganze Welt bereisen können, und Workshops – all dies gibt es zum achten Mal bei Vivid street in den Straßen von Pilsen, wo heuer auch die österreichischen Bands Bulbul und Lex Audrey auftreten.

Festival Vivid street auf Facebook

neuigkeiten

Internationaler Cello-Wettbewerb Anna Kull 2020
für junge Cellisten (Jahrgänge 2000-2006) veranstaltet von der Kunstuniversität Graz (KUG). Bewerbungsschluss: 14. 11. 2019. Nähere Informationen

i-Portunus
Pilotprojekt zur Förderung der Mobilität von Künstlern und Kulturschaffenden. Weitere Informationen

Internationaler Kompositionswettbewerb: Franz Schubert und die Musik der Moderne
veranstaltet von der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (KUG). Bewerbungsschluss: 26.2. bzw. 30.4.2020. Nähere Informationen

JAM MUSIC LAB Private University in Wien
Die neue Musikuniversität bietet Bachelor- und Masterstudiengänge in Musik, Musikpädagogik und Musikproduktion an. Weitere Informationen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2019 | Impressum | T172
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE