Sinfonia De Carnaval

26.06.2019 20:00, Praha 5, Jazz Dock, Janáčkovo nábřeží 2

(c) Maria Frodl

Mit Sinfonia De Carnaval präsentieren Anna Lang und Alois Eberl ein weiteres Highlight ihrer zahlreichen und vielfältigen Projekte. Inspiriert durch die expressive Klangrede des Jazz und von Elementen des Rock und Funk lotet das Duo sowohl elektronische Sounduniversen als auch das volle Klangspektrum klassischer Spieltechniken aus. Für den BAWAG P.S.K. Next Generation Award 2015 nominiert und als eine der besten fünf Bands der Kategorie Jazz vom österreichischen Bundesministerium für das „New Austrian Sound Of Music Programm 2018/19“ ausgewählt, war Sinfonia De Carnaval bereits in England, Kasachstan, Kroatien, Frankreich, Italien, Israel, Palästina, der Schweiz, dem Iran und Deutschland zu Gast.

Alois Eberl (Posaune, Akkordeon, Stimme, Percussion)

Anna Lang (Cello)

Eintritt bis 26 Jahre: 100 CZK, über 26 Jahre: 180 CZK. Einheitlicher Eintritt für Sitzplätze: 250 CZK. Sitzplatzreservierung ist nur nach dem Kauf der Eintrittskarte möglich.

neuigkeiten

Internationaler Cello-Wettbewerb Anna Kull 2020
für junge Cellisten (Jahrgänge 2000-2006) veranstaltet von der Kunstuniversität Graz (KUG). Bewerbungsschluss: 14. 11. 2019. Nähere Informationen

i-Portunus
Pilotprojekt zur Förderung der Mobilität von Künstlern und Kulturschaffenden. Weitere Informationen

Internationaler Kompositionswettbewerb: Franz Schubert und die Musik der Moderne
veranstaltet von der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (KUG). Bewerbungsschluss: 26.2. bzw. 30.4.2020. Nähere Informationen

JAM MUSIC LAB Private University in Wien
Die neue Musikuniversität bietet Bachelor- und Masterstudiengänge in Musik, Musikpädagogik und Musikproduktion an. Weitere Informationen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2019 | Impressum | T172
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE