(c) Leonhard Pill/Zsolnay

Marko Dinić: Die guten Tage (Dobré dny)

04.03.2020 17:30, Pilsen, Kulturka, Sedláčkova 19
[Nur deutsch]

In einem Bus, dem täglich zwischen Wien und Belgrad verkehrenden „Gastarbeiter-Express“, rollt der Erzähler durch die ungarische...
Weiterlesen | Literatur

(c) Archiv FOK

Wenzel Fuchs & Symphonieorchesters der Hauptstadt Prag FOK

04.03.2020 19:30, Prag 1, Obecní dům, Smetanova síň, nám. Republiky 5

Das Konzert in A-Dur KV 622 für Klarinette und Orchester ist eines der letzten Werke von W. A. Mozart, das er im Oktober 1791 vollendete,...
Weiterlesen | Musik


(c) filmarchiv.at

The Lord of the Frames: Kurt Kren (1929 – 1998)

04.03.2020 20:30, Prag 1, kino NFA Ponrepo, Bartolomějská 11

Die Filme von Kurt Kren (1929 – 1998), der mit Peter Kubelka gemeinsam in der zweiten Hälfte der 1950er Jahre aus Wien die für einige...
Weiterlesen | Film

(c) Leonhard Pill/Zsolnay

Marko Dinić: Die guten Tage (Dobré dny)

05.03.2020 18:00, Brünn, Moravská zemská knihovna, Malý sál, Kounicova 65
[Nur deutsch]

In einem Bus, dem täglich zwischen Wien und Belgrad verkehrenden „Gastarbeiter-Express“, rollt der Erzähler durch die ungarische...
Weiterlesen | Literatur


(c) Archiv FOK

Wenzel Fuchs & Symphonieorchesters der Hauptstadt Prag FOK

05.03.2020 19:30, Prag 1, Obecní dům, Smetanova síň, nám. Republiky 5

Das Konzert in A-Dur KV 622 für Klarinette und Orchester ist eines der letzten Werke von W. A. Mozart, das er im Oktober 1791 vollendete,...
Weiterlesen | Musik

(c) goldengirls.at

Österreichische Filme bei One World 2020

05.03. - 14.03.2020, Prag, verschiedene Orte (Programm: www.oneworld.cz)

Quer durch die Festivalsektionen werden heuer im Rahmen von ONE WORLD insgesamt drei abendfüllende Dokumentarfilme aus österreichischer...
Weiterlesen | Film


Bild Bewegte Ruhe vor dem Sturm. Die Zeit vor 1914.

Bewegte Ruhe vor dem Sturm. Die Zeit vor 1914.

05.03. - 24.04.2020, Opava, Slezská univerzita v Opavě, Rakouská knihovna, Bezručovo nám. 14

In den Jahren vor 1914 wurden alle Vor- und Nachteile des alten und des neuen Europas gegeneinander ausgespielt. Überbrachte künstlerische,...
Weiterlesen | Bildende Kunst

(c) NGF

Niki Mossböck: Ringing the Bell – How to Begin Film

08.03.2020 17:30, Prag 2, Institut Cervantes (Kinosál), Na Rybníčku 536/6
[nur englisch]

Die ersten paar Minuten eines Films sind die wichtigsten. Nicht nur das Thema des Films wird vorgestellt, sondern auch die ästhetischen...
Weiterlesen | Film


© ProART

Ema Destinn_Sturm und Ruhe

09.03.2020 20:00, Brno, Vila Tugendhat, Černopolní 45

Die Opernsängerin und Nationalikone Ema Destinnová als Inspiration für zeitgenössische Künstler: Ema Destinnová verwirklichte sich...
Weiterlesen | Musik

 (c) dasgrossemuseum.com

Johannes Rosenberger: Case Study: The Art of Producing Documentaries on Art

10.03.2020 16:30, Prag 2, Institut Cervantes (Kinosál), Na Rybníčku 536/6
[nur englisch]

Der österreichische Produzent Johannes Rosenberger von Navigator Film gibt in seiner Fallstudie einen Einblick in die Unterschiede...
Weiterlesen | Film

Veranstaltungen 11 - 20 von 4112345< vorherigenächste >

neuigkeiten

Internationale Sommerakademie für Bildende Kunst Salzburg
von Oskar Kokoschka 1953 als Schule des Sehens gegründet, bietet heuer Stipendien für die Sommerkurse an. Informationen zu Stipendien (Bewerbungsschluss 01. April 2020) weitere Informationen zu den Kursen (Anmeldeschluss 30. April 2020)

Literaturstipendium Grazer Stadtschreiber 2020/21
Mit dem Stipendium der Stadt Graz kann ein/e Schriftsteller/in ein Jahr lang ohne finanziellen Druck seiner literarischen Tätigkeit nachgehen und die Atmosphäre und Kulturszene der Stadt erleben. Bewerbungsschluss: 31.3.2020. Details zur Ausschreibung

Ausschreibung Welser StadtschreiberIn 2020
Die Stadt Wels vergibt für den Zeitraum 1.7.–30.9.2020 ein Stipendium als Stadtschreiber. Es richtet sich an LiteratInnen jeden Alters, die in ihrer künstlerischen Eigenständigkeit gefördert werden möchten und bereit sind, mit der Welser Kulturszene in Austausch zu treten. Bewerbungsschluss: 3. April 2020. Weitere Informationen

Österreichische Stipendien im Sommer 2020 bzw. im Studienjahr 2020/21
für ausländische Studierende, Graduierte und WissenschafterInnen: Franz Werfel Stipendium, Richard Plaschka Stipendium, Ernst Mach Stipendium. Stipendienausschreibung in der Österreichischen Datenbank für Stipendien und Forschungsförderung www.grants.at (Deutsch und Englisch).

Stipendien AKTION ÖSTERREICH - TSCHECHISCHE REPUBLIK
Stipendien für Studierende zur Vorbereitung von Diplomarbeiten und Dissertationen, Habilitationstipendien für Postdoktoranden sowie Stipendien für kurzfristige Forschungsaufenthalte für WissenschaftlerInnen in Tschechien: Nähere Informationen & Sommersprachkursstipendien. Einreichtermin ist jeweils der 15.03.2020.

Internationaler Wettbewerb für Jugendliche: Lidice für das 21. Jahrhundert
richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 19 Jahren aus aller Welt. Dieser einzigartige Wissens- und Literaturwettbewerb bietet eine geeignete Methode für den Geschichtsunterricht und die Förderung demokratischer Werte und der Zivilgesellschaft. Einreichfrist: 20. Februar 2020. Weitere Informationen & Einladung.

Seminarprogramm 2020 Kultur und Sprache
Kultur und Sprache ist ein Programm des österreichischen Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) und bietet neben weltweit stattfindenden Österreich-Tagen jedes Jahr auch internationale Fortbildungsseminare für DaF-Lehrer/innen in Österreich an. Nähere Informationen

Internationaler Kompositionswettbewerb: Franz Schubert und die Musik der Moderne
veranstaltet von der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (KUG). Bewerbungsschluss: 26.2. bzw. 30.4.2020. Nähere Informationen

JAM MUSIC LAB Private University in Wien
Die neue Musikuniversität bietet Bachelor- und Masterstudiengänge in Musik, Musikpädagogik und Musikproduktion an. Nähere Informationen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2020 | Impressum | T15822906091000
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE