neuigkeiten

Klaus Liebscher Economic Research Scholarship
Stipendienprogramm für österreichische und internationale Experten auf post-doc Level im Bereich Wirtschaft und Finanzen. Bewerbungsschluss: 31. Oktober 2019. Nähere Informationen

Artist-in-Residence Aufenthalt in Wien - Herbst 2020
Das BMEIA hat seine Kooperation mit dem Q21 im Museumsquartier verlängert. Im Herbst 2020 steht im Q21 ein Studio für zweimonatige AiR-Aufenthalte zur Verfügung. Das BMEIA wird für ein monatliches Stipendium in der Höhe von 1050 € aufkommen. Bewerbungsschluss: 31.10.2019. Nähere Informationen

Stipendium AKTION ÖSTERREICH - TSCHECHISCHE REPUBLIK
Stipendien für Studierende zur Vorbereitung von Diplomarbeiten und Dissertationen, sowie Stipendien für kurzfristige Forschungsaufenthalte für WissenschaftlerInnen in Tschechien. Einreichtermin für das Sommersemester 2020: 31. 10. 2019. Nähere Informationen

univie: winter school for Cultural Historical Studies
"The Discovery of Modernity - Vienna Around 1900", 31. Jänner - 14. Feber 2020 in Wien. Bewerbungsschluss: 30.11.2019. Nähere Informationen

Internationaler Cello-Wettbewerb Anna Kull 2020
für junge Cellisten (Jahrgänge 2000-2006) veranstaltet von der Kunstuniversität Graz (KUG). Bewerbungsschluss: 14. 11. 2019. Nähere Informationen

Internationaler Kompositionswettbewerb: Franz Schubert und die Musik der Moderne
veranstaltet von der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (KUG). Bewerbungsschluss: 26.2. bzw. 30.4.2020. Nähere Informationen

JAM MUSIC LAB Private University in Wien
Die neue Musikuniversität bietet Bachelor- und Masterstudiengänge in Musik, Musikpädagogik und Musikproduktion an. Nähere Informationen

Förderprogramm DANCE ON TOUR Austria
ist eine Kooperation des Tanzquartier Wien und des Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres (BMEIA). Es unterstützt Gastspiele von in Österreich ansässigen zeitgenössischen Tanz- und Performancekünstler_innen sowie -kompanien. Nähere Informationen.

Bilaterale Designnetzwerke. Designinnovationen von der Moderne um 1900 zur digitalen Moderne.
Das Österreichische Kulturforum Prag ist nun Partner des Interreg-Projekts Bilaterale Designnetzwerke. Weiterlesen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2019 | Impressum | T15718755777842
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE