Gustav Mahler und Wien

03.05. - 27.05.2011, Prag 1, ÖKF, Jungmannovo nám. 18

Bild Gustav Mahler und Wien

2010 wurde am 7. Juli an Gustav Mahlers 150. Geburtstag erinnert; heuer wird sein 100. Todestag, am 18. Mai, begangen. Die Ausstellung zeigt Kindheit und Jugend in Mähren und Wien, die frühen Stationen seiner Karriere (darunter Prag und Olmütz) und sie widmet sich seinen Jahren in Wien, wo er als Direktor der k.k. Hofoper (heute Staatsoper) mit dem aus Mähren stammenden Bühnenbildner Alfred Roller wegweisend für die Kunstform Oper war.

Mo–Fr 10–13 Uhr; 14–16 Uhr, außer an österreichischen und tschechischen Feiertagen sowie während Veranstaltungen im ÖKF

25. 5., 18 Uhr Finissage: Film - Gustav Mahler

neuigkeiten

Österreichische Stipendien im Sommer 2020 bzw. im Studienjahr 2020/21
für ausländische Studierende, Graduierte und WissenschafterInnen: Franz Werfel Stipendium, Richard Plaschka Stipendium, Ernst Mach Stipendium. Stipendienausschreibung in der Österreichischen Datenbank für Stipendien und Forschungsförderung www.grants.at (Deutsch und Englisch).

Österreichisches Kulturforum Prag © 2020 | Impressum | T15970850858660
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE