kunst aus gugging.!

21.06.2018 19:00 - 24.09.2018, Prag 1, ÖKF, Jungmannovo náměstí 18

(c) Art Brut KG

Die Künstler aus Gugging zählen zu den Klassikern der Art Brut, jener Kunst, die Jean Dubuffet in den 1940er Jahren als unbeeinflusste, rohe Kunst definierte. Im Jahr 1970 fand die erste Ausstellung ihrer Werke statt. Damit war der Beginn eines beispiellosen Aufstiegs von Vertretern der Art Brut in der Kunstwelt markiert. Heute haben sich Arbeitsbedingungen und gesellschaftliche Anerkennung für diese Künstler vollkommen geändert und Künstler aus Gugging wie z. B. Johann Hauser, August Walla und Oswald Tschirtner sind international bekannt. Von den expressiven und farbstarken Malereien August Wallas wird der Bogen zum gegenwärtigen Kunstschaffen in Gugging gespannt: junge, zeichnerisch virtuose Positionen neben Erotischem in unschuldigem Pastell, detailreiche überbordende Landkarten-Bilder neben reduzierten abstrahierten Gegenständen. Die Ausstellung kunst aus gugging.! lädt ein, das vergangene und gegenwärtige Schaffen der Künstler aus Gugging im direkten Gegenüber zu erfahren und einen Eindruck vom Spektrum ihres kreativen Ausdrucks zu vermitteln.

Das museum gugging nimmt eine einzigartige Position in der österreichischen Museumslandschaft ein und gehört international zu den wichtigsten Ausstellungshäusern für Art Brut.

21. 6. 19 h Vernissage

bis 24. 9., Mo–Fr 10–17 h, außer an österreichischen und tschechischen Feiertagen

Eintritt frei

neuigkeiten

Bibliothek des ÖKF eingeschränkt in Betrieb
Die Bibliothek des ÖKF Prag bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Trotzdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Medien aus unserem Bestand auszuleihen. Bitte senden Sie Ihre Bestellung an jakubcova@rkfpraha.cz. Zu den Abholmöglichkeiten kontaktieren wir Sie dann. Bitte warten Sie mit der Rückgabe entliehener Medien bis zur Wiederaufnahme des regulären Bibliotheksbetriebs. Alle bestehenden Ausleihen wurden bis zum 30. Juni 2020 verlängert.

Designblok 2020 Open Call für die geplante Ausstellung DESIGN HELPS
Projektvorschläge können bis 30.6.2020 eingereicht werden. Weitere Informationen

Intercultural Achievement Award 2020
des BMEIA: Bewerben können sich Projekte, die den interkulturellen Austausch in den Bereichen Kunst/Kultur, Jugend, Menschenrechte, Global Citizenship Education und Integration fördern. Bewerbungsschluss: 15.06.2020. Weitere Informationen

Galerie und Bibliothek des ÖKF bis auf Weiteres geschlossen
Aufgrund der Anordnungen der tschechischen Behörden im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie sind die Galerie und Bibliothek des ÖKF momentan bis auf Weiteres geschlossen. Wir bitten um Verständnis, dass unsere Veranstaltungen abgesagt oder ggf. auf einen späteren Termin verschoben werden müssen. Aktuelle Informationen finden Sie auf unseren Webseiten und auf unserer Facebook-Seite.

Österreichische Stipendien im Sommer 2020 bzw. im Studienjahr 2020/21
für ausländische Studierende, Graduierte und WissenschafterInnen: Franz Werfel Stipendium, Richard Plaschka Stipendium, Ernst Mach Stipendium. Stipendienausschreibung in der Österreichischen Datenbank für Stipendien und Forschungsförderung www.grants.at (Deutsch und Englisch).

Österreichisches Kulturforum Prag © 2020 | Impressum | T15914642476465
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE