DAS FILMFEST: 3Freunde2Feinde

DAS FILMFEST – Festival deutschsprachiger Filme 2021

24.10.2021 20:00, Prag 8, Kino Atlas, Sokolovská 371

© Sebastian Brauneis

Deutsch mit englischen und tschechischen Untertiteln

Johanna, Franzi und Emil arbeiten für einen miesen Lohn in einer Firma, in der mit Schachteln gehandelt wird. Als der sadistische Oberschleimer Karli den Chefposten vom Papa übernehmen soll, wehren sich die drei gemeinsam. Was in einer Wiener Sommernacht mit Worten beginnt endet mit Taten. Denn ob der Gegner ein einzelner „Ungustl“ oder eine ungerechte Übermacht ist, die Antwort ist immer dieselbe: lasst Euch nicht verarschen und haltet zusammen. Wer sind wir? Was wollen wir? Und mit wem wollen wir sein?

Kapitalismuskritik als erfrischend leichtes No-Budget-Nouvelle-Vague-Sommermärchen aus Wien, das sich selbst nicht allzu ernst nimmt und nicht nur dank des wunderschönen Soundtracks für gute Laune sorgt.

Ein guter, jedenfalls sehenswerter Film, der Sebastian Brauneis als einen der interessantesten und begabtesten Autorenfilmer Österreichs bestätigt, und der trotz aller Ernsthaftigkeit vor Allem als „Ode an die Freundschaft“ im Gedächtnis bleibt.
filmpluskritik.com

3Freunde2Feinde (AT 2020, 109 min.)
Regie: Sebastian Brauneis
DarstellerInnen: Marlene Hauser, Christoph Kohlbacher, Noah L. Perktold, Laura Hermann, Lukas Watzl
Trailer
Tickets


Alle Infos:

DAS FILMFEST

DAS FILMFEST auf Facebook

DAS FILMFEST - Trailer

Alle österreichischen Filme und Koproduktionen bei Das Filmfest 2021

Österreichisches Kulturforum Prag © 2021 | Impressum | T16351591001399
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE