DEF: The Trouble with Being Born

28. Tage des Europäischen Films (16.-23.6. 2021 Praha, Ostrava, Brno, Echos)

20.06.2021 18:00, Brno, kino Scala, Moravské náměstí 3/127

© panama-film.com

Deutsch; englische und tschechische Untertitel

Die Strapazen eines gewöhnlichen Roboters im Wien der nahen Zukunft. Die zehnjährige Elli sieht aus wie ein Mädchen, doch unter ihrer Porzellanhaut verbirgt sich ein Körper aus Draht und Kunststoff. Für ihren Besitzer hat Elli jedoch einen anderen Wert. Er projiziert Erinnerungen in sie hinein, aber auch Gefühle und Sehnsüchte, die deutlich dunklere Schattierungen annehmen können. Die österreichische Regisseurin Sandra Wollner erforscht in ihrem höchst provokanten und ästhetischen Science-Fiction-Film die Macht der Erinnerungen, der Sehnsucht, aber auch der Leere. Der Film wurde auf der Berlinale 2020 präsentiert.

The Trouble with Being Born (AT/DE 2020, 94 min.)
Regie: Sandra Wollner
Trailer

www.eurofilmfest.cz

Österreichisches Kulturforum Prag © 2021 | Impressum | T16237856136597
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE