Die Burg

Dokumentarfilm-Montag im Kino Světozor & Prager Theaterfestival deutscher Sprache

25.11.2019 20:45, Prag 1, kino Světozor, Vodičkova 41

(c) www.burg-film.com

Deutsch; tschechische und englische Untertitel

Der Film Die Burg porträtiert eines der wichtigsten Schauspielhäuser der Welt in Form einer filmischen Entdeckungsreise, die sichtbar macht, was sonst unsichtbar ist: die Arbeit, die notwendig ist, um dieses kulturelle Instrumentarium in Gang zu halten. Es geht um das Ineinandergreifen der Arbeitsabläufe, die vielfältigen Schritte, die von der Auswahl eines Stückes bis zur Premiere zu bewältigen sind. So vermitteln die unterschiedlichen Perspektiven die Faszination, die vom Sujet Theater ausgeht, auf besonders intensive Weise.

Die Vorführung findet im Rahmen des Off-Programms des 24. Prager Theaterfestivals deutscher Sprache statt.

Die Burg (AT 2019, 95 min.)
Režie: Hans Andreas Guttner
Účinkující: Fabian Krüger, Katharina Lorenz, Nicholas Ofczarek, Christoph Radakovits aj.
Trailer

Kino Světozor

neuigkeiten

Österreichische Stipendien im Sommer 2020 bzw. im Studienjahr 2020/21
für ausländische Studierende, Graduierte und WissenschafterInnen: Franz Werfel Stipendium, Richard Plaschka Stipendium, Ernst Mach Stipendium. Stipendienausschreibung in der Österreichischen Datenbank für Stipendien und Forschungsförderung www.grants.at (Deutsch und Englisch).

Österreichisches Kulturforum Prag © 2020 | Impressum | T15939178625913
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE