Die Vermieterin

DAS SOMMERKINO

31.07.2024 21:30, Prag 5, Sommerkino Kinská, Kinský Garten

(C) 2023 Studio Brauneis

Deutsch mit tschechischen Untertiteln

Bereits zum sechsten Mal veranstalten wir zusammen mit dem Goethe-Institut und der Schweizerischen Botschaft DAS SOMMERKINO als kleine sommerliche Filmschau im Vorfeld des Festivals deutschsprachiger Filme DAS FILMFEST im Herbst. Der Österreichische Beitrag ist ein Lowbudget-Drama vom Regisseur Sebastain Brauneis, welcher bereits einige seiner Werke zum Programm von DAS FILMFEST beisteuerte.

Johanna hat eine große Schwäche: Sie ist eine Träumerin. Johannas größter Wunsch: eine Wohnung zum Leben und Wohlfühlen. Die hat sie ja eigentlich schon gefunden, wenn da nicht ihre Vermieterin Frau Schrankinger, Immobilienmakler Mario und der Anwalt Dr. Winter wären. Denn die machen Johanna das Leben sprichwörtlich zur Hölle. Wird Johanna es schaffen, das Blatt zu wenden? Schönes Wohnen bleibt mittlerweile für die Vielen lediglich ein Wunschtraum. Aber Johanna hat eine große Stärke: Sie ist eine Träumerin.

Mit dem Film setzt Brauneis also ein Zeichen, das versucht, mit den oberen Zehntausend abzurechnen, während diese uns einen Strich durch unsere Rechnung machen. (uncut.at)

Weitere Informationen und Tickets

neuigkeiten

Styria-Artist-in-Residence-Stipendien (St.A.i.R.) des Landes Steiermark 2025
Anmeldeschluss: 15.8.2024 Weitere Informationen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2024
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, prag-kf@bmeia.gv.at

Instagram YouTube Facebook RSS
CZ / DE