ELBE DOCK: Robin’s Hood

Internationales Dokumentarfilmfestival ELBE DOCK 2021

01.10.2021 16:30, Ústí n. L., Prokopa Diviše 1605/5

© ostblok.org

Deutsch; tschechische und englische Untertitel

Keiner von ihnen ist mit der Absicht, im Park Drogen zu verkaufen, nach Österreich gekommen. Robin, ein ehemaliger Häftling, leitet eine Fußballmannschaft, die aus Migranten besteht. Er träumt von einer natürlichen Integration - und vor allem davon, dass es allen Menschen auf der Welt einigermaßen gut geht. Diese herausfordernde Aufgabe wird nicht nur durch das System erschwert, sondern oft auch unbewusst durch die Spieler selbst. Der Film ermöglicht einen unterhaltsamen Einblick in die farbenfrohe Mannschaftskabine, die das Ausmaß an Missverständnissen und Rassismus einfängt, mit dem Robins Team im Laufe der Fußballsaison zu kämpfen hat.

Robin´s Hood (Regie: Jasmin Baumgartner, AT 2020, 91 min)

(Regisseurin Jasmin Baumgartner wird anwesend sein)

ELBE DOCK

ELBE DOCK 2021 auf Facebook

Österreichisches Kulturforum Prag © 2021 | Impressum | T16351609129639
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE