If The Seed Doesn’t Die (Wenn das Korn nicht stirbt)

19. IFF FEBIOFEST (Prag 22.–30. 3. 2012)

26.03.2012 20:45, Prag 5, Cinestar Anděl, Radlická 3179/1E

Bild If The Seed Doesn’t Die (Wenn das Korn nicht stirbt)

Rumänisch, englische und tschechische Untertitel

Zwei Väter suchen ihre Kinder und begegnen dabei der allgegenwärtigen Korruption, Armut und starken ethnischen Spannungen auf dem heutigen Balkan. Die schwarze Tragikomödie von Regisseur Siniša Dragin erinnert in vieler Hinsicht an das Werk von Emir Kusturica.

Regie: Siniša Dragin
Mit: Mustafa Nadarević, Dan Condurache, Franz Buchrieser, u. a.
Originaltitel: Daca bobul nu moare

RO / A 2010, 113 Min.

Das Programm des Febiofests umfasst Filme aller Längen, Genres und Formate und zeigt dem heimischen Publikum das Beste des letzten Jahres, Verleihpremieren, Retrospektiven und Hommagen. Es entdeckt neue Territorien und unbekannte Filmemacher und widmet dem schwulen und lesbischen Kino, Kinderfilmen und sogar dem experimentellen Film eigene Sektionen.

www.febiofest.cz

www.iftheseeddoesntdie.ro

Österreichisches Kulturforum Prag © 2020 | Impressum | T16039609527342
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE