IFDF Jihlava ONLINE: Jochen

24th Ji.hlava International Documentary Film Festival (27. 10. - 8. 11. 2020)

27.10. - 08.11.2020, online

Bild IFDF Jihlava ONLINE: Jochen

italienisch, deutsch; englische Untertitel

Mit 19 zog es Jochen nach Berlin. Um sein Studium zu finanzieren, verkaufte er geklaute Schallplatten und Gras. Später dann Heroin. Das Studium brach er ab und ging nach Afghanistan, um Marihuana nach Australien zu schmuggeln. Ein paar Jahre später ist er hier in der südlichen Toskana angekommen.

In zwei Monaten wird er siebzig. Der Film zeigt Jochens Alltag und seine Gedanken. An seine Zeit als Hippie, Dealer, Gefängnisinsasse, Vater und Landwirt. Es geht um den Umgang mit der eigenen Geschichte. Dem Erinnern und Vergessen. Um Vergänglichkeit. Ein Film über das Jetzt.


Jochen (AT, 2020, 47 min.), Regie: Daniel Fill


Österreichische Filme beim IFDF Ji.hlava


24th Ji.hlava International Documentary Film Festival


Informationen zur Akkreditierung

 

Jochen (AT, 2020, 47 min.), Regie: Daniel Fill
{{url|https://www.ji-hlava.com/akreditace|Informationen zur Akkreditierung }

Österreichisches Kulturforum Prag © 2020 | Impressum | T16063660953032
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE