IFDF Jihlava ONLINE: Zaho Zay

24th Ji.hlava International Documentary Film Festival (27. 10. - 8. 11. 2020)

27.10. - 08.11.2020, online

Bild IFDF Jihlava ONLINE: Zaho Zay

madagassisch, französisch; englische Untertitel

Maéva Ranaïvojaona, deren Vatersfamilie in Madagaskar wurzelt, zeigt uns eine überfüllte Haftanstalt auf jener Insel und erzählt gemeinsam mit Georg Tiller die Geschichte einer Kolonie der Verdammten: Eine Gefängniswärterin wartet auf die Ankunft ihres kriminellen Vaters; sie imaginiert ihn als Serienmörder, der seine Opfer vom Fall der Würfel bestimmen lässt. Ist er ein Geist? Elemente des Western und des Film noir überhöhen in (alb-)traumhaften Sequenzen den über weite Strecken dokumentarischen Gestus von ZAHO ZAY, der als faszinierend elegischer Breitwand-Hybrid in der gegenwärtigen Kinolandschaft ziemlich allein dasteht.


Zaho Zay (AT, FR, MDG 2020, 78 min.), Regie: Maéva Ranaivojaona, Georg Tiller

Österreichische Filme beim IFDF Ji.hlava

24th Ji.hlava International Documentary Film Festival

Informationen zur Akkreditierung

Österreichisches Kulturforum Prag © 2020 | Impressum | T16063656514245
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE