Lemminge, Teil 1 - Arkadien

Ikone: Michael Haneke - Sommerfilmschule Uherské Hradiště

30.07.2019 18:00, Uherské Hradiště, Sportovní hala, Náměstí Míru 860

(c) afc

Deutsch, tschechische Untertitel

Der Film Lemminge ist der Versuch eines Psychogramms dieser Nachkriegsgeneration.

Am Schicksal eines halben Dutzend Personen versucht Autor und Regisseur Haneke, selbst ein Betroffener, die Entwicklung von der Selbstfindungsphase der Jugendlichen in den fünfziger Jahren zu den heutigen Erwachsenen aufzuzeichnen. Er beschreibt eine Welt von Leuten, deren Beschädigungen nicht zuletzt daraus entstehen, dass ihr moralisches Bezugssystem immer noch das katholische, bürgerlich restaurative der untergegangenen k.u.k.-Monarchie ist, ihre Lebensformen sich aber an einer entgötterten Massengesellschaft orientieren. Eine fatale Affinität zum Selbstmord zeichnet diese Generation wie kaum eine vor ihr.

Regie: Michael Haneke

Lemminge, Teil 1 - Arkadien (AT 1979, 113 min.)

Ikone: Michael Haneke - Sommerfilmschule Uherské Hradiště

neuigkeiten

i-Portunus
Pilotprojekt zur Förderung der Mobilität von Künstlern und Kulturschaffenden. Weitere Informationen

STYRIA-ARTIST-IN-RESIDENCE
Die Steiermärkische Landesregierung vergibt Stipendienplätze in Graz für Künstler und KunsttheoretikerInnen für das Jahr 2020. Bewerbungsschluss: 30. August 2019. Weitere Informationen

Bezahltes Praktikum im ÖKF ab September/Oktober 2019
für 2-3 Monate. Bewerber sollten über einen Hauptwohnsitz in Österreich, Teamfähigkeit und Selbständigkeit sowie Deutsch- und Tschechischkenntnisse verfügen. Sie erwartet die Mitarbeit an zahlreichen spannenden Projekte, wie z. B. Das Filmfest). Detaillierte Infos und Anforderungen. Kontakt für Rückfragen: info@oekfprag.at oder Tel. (+420) 257 090 584.

Österreichisches Kulturforum Prag © 2019 | Impressum | T171
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE