Österreichische Filme bei DAFilms

Von den Regisseuren Michael Glawogger & Monika Willi, Ruth Beckermann, Gustav Deutsch

13.12. - 31.12.2019, www.dafilms.cz

 www.dafilms.cz

Gleich drei österreichische Filme befinden sich unter den bestbewerteten Dokumentarfilmen auf DAFilms.

Zum einen ein Film von Michael Glawogger & Monika Willi – „Untitled“: Bilder von einer Reise zu weniger bekannten Orten der Erde. „Nicht warten, sondern immer weiter fahren“, wollte Michael Glawogger 2013.

Seine Reise von Italien durch den Balkan nach Marokko, Mauritanien und Sierra Leone hat ihn weit geführt und hat letztendlich 2014 leider in Liberia ein Ende genommen, indem er an Malaria erkrankt und verstorben ist.

Zum anderen „Die Geträumten“ (The Dreamed Ones) von Ruth Beckermann. Dieser Film ist eine Dokumentation basierend auf dem Briefwechsel zwischen den Verliebten Ingeborg Bachmann und Paul Celan.

Und abschließend überschreitet der erst heuer verstorbene österreichische Regisseur Gustav Deutsch viele Grenzen in seinem Dokumentarfilm „so leben wir - Botschaften an die Familie“ (how we live – messages to the family).  In bewegenden Bildern stellt er Migration als einen natürlichen Prozess dar.

Alle Filme sind auf Deutsch mit englischen Untertiteln auf https://dafilms.cz/ zu sehen.

neuigkeiten

Österreichische Stipendien im Sommer 2020 bzw. im Studienjahr 2020/21
für ausländische Studierende, Graduierte und WissenschafterInnen: Franz Werfel Stipendium, Richard Plaschka Stipendium, Ernst Mach Stipendium. Stipendienausschreibung in der Österreichischen Datenbank für Stipendien und Forschungsförderung www.grants.at (Deutsch und Englisch).

Österreichisches Kulturforum Prag © 2020 | Impressum | T15822872010220
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE