Premiere: Club Zero

Ein Film von Jessica Hausner

06.04.2024 18:00, Prag 1, Kino Světozor, Prag 1, Vodičkova 791

(c) DR

Im Rahmen des Festivals Days of European Film 2024 feiert der Film Club Zero der renommierten österreichischen Drehbuchautorin und Regisseurin Jessica Hausner seine tschechische Premiere, gefolgt von einer Masterclass der Regisseurin.

Jessica Hausner zählt heute zu den angesehensten österreichischen Filmemacherinnen und ihre Werke werden regelmäßig auf renommierten Festivals wie Cannes und Venedig gezeigt. Ihr neuester Film Club Zero thematisiert Essstörungen und Essensverzicht bis zum absoluten Minimum.

Neben der Regie hat Hausner auch Psychologie studiert, was sich in ihren präzise ausgewählten und gesellschaftlich relevante Themen und Charakteren in ihren Filmen widerspiegelt. Sie bietet dem Publikum einen unkonventionellen Blick auf ihre Heldinnen und Helden, die sich oft mit dem Druck mächtiger Autoritäten (Club Zero, Lovely Rita) oder mit dem Gefühl der eigenen sozialen Isolation (Hotel, Lourdes) konfrontiert sehen.

Die Veranstaltung wird vom Festival Days of European Filmin Zusammenarbeit mit Creative Europe und dem Österreichischen Kulturforum Prag organisiert.

Tickets zur Premiere und zur Masterclass

neuigkeiten

Open Call Festival der Regionen 2025
Das renommierte Festival der Regionen findet von 13. bis 22.6. 2025 das erste Mal in Braunau am Inn statt. Zum Open Call „Realistische Träume“ sind Kulturinitiativen und Menschen mit kulturellem, sozialem und politischem Engagement eingeladen. Bewerbungsfrist: 30.4.2024. Weitere Informationen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2024 | Impressum | T17133767651538
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

Instagram YouTube Facebook RSS
CZ / DE