Bild „Hoch über der Moldau – zu Gast bei Fürstin Libussa“

„Hoch über der Moldau – zu Gast bei Fürstin Libussa“

04.06.2019 19:00, Prag 2, Vyšehrad
[Nur deutsch]

Vyšehrad – dieser grüne felsige Hügel über der Moldau war und ist ein romantisches Ziel vieler Spaziergänger, Ausflügler und Touristen....
Weiterlesen | Literatur

Bild Found in Translation? Ästhetische und soziokulturelle Funktionen literarischer Übersetzungen in Europa zwischen 1890 und 1939

Found in Translation? Ästhetische und soziokulturelle Funktionen literarischer Übersetzungen in Europa zwischen 1890 und 1939

30.05.2019 09:00 - 31.05.2019 18:00, Prag 1, ÖKF
[Deutsch und Englisch]

Die Themen der internationalen Tagung sind die literarische Übersetzung und Übersetzer in den Jahren 1890 und 1939. Literaturwissenschaftler,...
Weiterlesen | Literatur


(c) Marianne Andrea Borowiec

DAS BUCH: Laura Freudenthaler - Die Königin schweigt

11.05.2019 12:00, Prag 7, Výstaviště Holešovice
[Simultan gedolmetscht]

„Gedächtnis und Erinnerung“ lautet das Motto der diesjährigen Prager Buchmesse Svět knihy. Mit Erinnerung setzen sich auch die Romane...
Weiterlesen | Literatur

(c) Rafaela Proell

DAS BUCH: Robert Menasse - Ich habe einen europäischen Traum

11.05.2019 11:00, Prag 7, Výstaviště Holešovice
[Simultan gedolmetscht]

Robert Menasse setzt sich in seinem Schreiben und Reden mit Vehemenz für die europäische Idee ein, zugleich gehört er zu den schärfsten...
Weiterlesen | Literatur


Bild DAS BUCH: Robert Menasse - Die Hauptstadt

DAS BUCH: Robert Menasse - Die Hauptstadt

10.05.2019 16:00, Prag 7, Výstaviště Holešovice
[Simultan gedolmetscht]

In seinem satirischen und tragikomischen Roman, der 2017 mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnet wurde, vermittelt Robert Menasse...
Weiterlesen | Literatur

Bild EUROPÄISCHE LITERATURNACHT: Robert Menasse - Die Hauptstadt

EUROPÄISCHE LITERATURNACHT: Robert Menasse - Die Hauptstadt

09.05.2019 18:00, Prag 2, Hlávkova kolej
[Nur tschechisch]

Fenia Xenopoulou, Beamtin in der Generaldirektion Kultur der Europäischen Kommission, steht vor einer schwierigen Aufgabe. Sie soll...
Weiterlesen | Literatur


Bild Stanislav Struhar: Die Gabe der Hoffnung

Stanislav Struhar: Die Gabe der Hoffnung

25.04.2019 17:00, Zlín, Krajská knihovna Františka Bartoše ve Zlíně, 14|15 Baťův institut
[Nur tschechisch]

Der Roman Die Gabe der Hoffnung (Wieser, 2018), der sich in Wien und Zlín abspielt, erzählt mit außerordentlicher Empathie und intellektueller...
Weiterlesen | Literatur

(c) Alain Barbero

Bettina Balàka: Kaiser, Krieger, Heldinnen

18.04.2019 18:00, Brno, Moravská zemská knihovna
[Nur deutsch]

Zum 100. Jubiläum der Ausrufung der Republik und des Frauenwahlrechts beschäftigt sich Bettina Balàka im Essayband Kaiser, Krieger,...
Weiterlesen | Literatur


(c) Alain Barbero

Bettina Balàka: Kaiser, Krieger, Heldinnen

17.04.2019 11:00, Liberec, Krajská vědecká knihovna, Rumjancevova 1362/1
[Nur deutsch]

Zum 100. Jubiläum der Ausrufung der Republik und des Frauenwahlrechts beschäftigt sich Bettina Balàka im Essayband Kaiser, Krieger,...
Weiterlesen | Literatur

(c) Alain Barbero

Bettina Balàka: Kaiser, Krieger, Heldinnen

16.04.2019 19:00, Prag 1, ÖKF
[Nur deutsch]

Zum 100. Jubiläum der Ausrufung der Republik und des Frauenwahlrechts beschäftigt sich Bettina Balàka im Essayband Kaiser, Krieger,...
Weiterlesen | Literatur

Veranstaltungen 1 - 10 von 448123...45nächste >

neuigkeiten

Ausschreibung: BibliothekarIn Österreich-Bibliothek Pilsen
Weitere Informationen (auf Tschechisch)

STYRIA-ARTIST-IN-RESIDENCE
Die Steiermärkische Landesregierung vergibt Stipendienplätze in Graz für Künstler und KunsttheoretikerInnen für das Jahr 2020 . Bewerbungsschluss: 30. August 2019. Weitere Informationen

Ausschreibung Welser StadtschreiberIn 2019
Die Stadt Wels vergibt für den Zeitraum 1.9.–30.11.2019 ein Stipendium als Stadtschreiber. Es richtet sich an LiteratInnen jeden Alters, die in ihrer künstlerischen Eigenständigkeit gefördert werden möchten und bereit sind, mit der Welser Kulturszene in Austausch zu treten. Bewerbungsschluss: 28. Juni 2019. Weitere Informationen

Bezahltes Praktikum im ÖKF ab September 2019
für 2-3 Monate. Bewerber sollten über einen Hauptwohnsitz in Österreich, Teamfähigkeit und Selbständigkeit sowie Deutsch- und Tschechischkenntnisse verfügen. Sie erwartet die Mitarbeit an zahlreichen spannenden Projekte, wie z. B. Das Filmfest). Detaillierte Infos und Anforderungen. Kontakt für Rückfragen: info@oekfprag.at oder Tel. (+420) 257 090 584.

Österreichisches Kulturforum Prag © 2019 | Impressum | T235
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE