Aureum Saxophon Quartett

Internationales Musikfestival Schätze der Region Broumov (27. 6. – 27. 9. 2020)

25.07. - 31.08.2020, online

(c) Aureum Saxophon Quartett

Das Aureum Saxophone Quartett gründeten Martina Stückler, Johannes Weichinger, Viola Jank und Lukas Seifried im Herbst 2015 während ihres Studiums an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Alle Vier bringen ihre musikalischen Vorlieben in das Repertoire mit ein und vereinen darin Klassik, Jazz, Weltmusik und echte Volksmusik auf höchstem Niveau. Im Frühling 2018 veröffentlichte das Quartett seine Debüt-CD „Newsorgsky“. Das Ensemble arbeitet mit verschiedensten internationalen MusikerInnen und Künstlerpersönlichkeiten zusammen, darunter Leonhard Paul, Oto Vrhovnik, Barbara Strack-Hanisch, Michaela Reingruber, Otto Brusatti, Rudolf Pietsch und Gerald Resch. Sie traten bereits im Wiener Konzerthaus, im Wiener Musikverein, im Jazzclub Porgy & Bess und bei vielen weiteren renommierte Spielstätten und Festivals auf.

Die Konzerte des Festivals Schätze der Region Broumov finden in der Regel in der einzigartigen Atmosphäre der Barockkirchen dieser Grenzregion statt. Aufgrund der aktuellen Hygienemaßnahmen finden sie heuer bis Ende Juli überwiegend online statt. Der Erlös der Konzerte wird wie schon in den Vorjahren für die Rettung und Erhaltung der Barockkirchen verwendet.

Das Konzert des Aureum Saxophone Quartett können Sie online auf www.zapoklady.cz (zeitlich unbegrenzt) und auf www.mall.tv (nur am Tag des Konzertes (25.7.))

Mitwirkende:
Martina Stückler – Sopransaxophon
Johannes Weichinger – Altsaxophon
Viola Jank – Tenorsaxophon
Lukas Seifried – Baritonsaxophon

Programm:
Johann Sebastian Bach: Italienisches Konzert BWV 971
Edvard Grieg:  Aus Holbergs Zeit
Johann Sebastian Bach:  Bist du bei mir, geh ich mit Freuden, BWV 508
Meraner Jodler  Steirer,  Ischler Schleuniger
Modest Petrovič Musorgskij: Bilder einer Ausstellung, Auswahl
Wolfgang Amadeus Mozart: Adagio und Fuge KV 546
Ludwig van Beethoven: Klaviersonate Nr. 8 c-Moll (Pathétique), Rondo

Aureum Saxophon Quartett auf Facebook

Festival Schätze der Region Broumov auf Facebook

Laden Sie über Facebook Ihre Freunde zu dieser Veranstaltung ein!

Freiwillige Spende

neuigkeiten

Internationaler Kompositionswettbewerb: Franz Schubert und die Musik der Moderne
Die Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (KUG) veranstaltet im Februar 2021 den 11. Internationalen Kammermusikwettbewerb „Franz Schubert und die Musik der Moderne“. Bewerbungsschluss ist der 21. Oktober 2020. Nähere Informationen und Online-Anmeldung

Österreichische Stipendien im Sommer 2020 bzw. im Studienjahr 2020/21
für ausländische Studierende, Graduierte und WissenschafterInnen: Franz Werfel Stipendium, Richard Plaschka Stipendium, Ernst Mach Stipendium. Stipendienausschreibung in der Österreichischen Datenbank für Stipendien und Forschungsförderung www.grants.at (Deutsch und Englisch).

JAM MUSIC LAB Private University in Wien
Die neue Musikuniversität bietet Bachelor- und Masterstudiengänge in Musik, Musikpädagogik und Musikproduktion an. Nähere Informationen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2020 | Impressum | T15970825898056
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE