Aureum Saxophon Quartett

Konzert anlässlich des Europatages

09. 05. 2021 17:00 – 16. 05. 2021, online

© aureumsaxophone

Feiern Sie mit uns den Europatag mit der Videoaufnahme eines Sonderkonzerts des österreichischen Ensembles Aureum Saxophon Quartett im Arnold Schönberg Center in Wien. Das Konzert entstand mit Unterstützung des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten.

Das Aureum Saxophone Quartett gründeten Johannes Weichinger, Martina Stückler, Viola Jank und Lukas Seifried im Herbst 2015 während ihres Studiums an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Alle Vier bringen ihre musikalischen Vorlieben in das Repertoire mit ein und vereinen darin Klassik, Jazz, Weltmusik und echte Volksmusik auf höchstem Niveau. Im Frühling 2018 veröffentlichte das Quartett seine Debüt-CD „Newsorgsky“. Das Ensemble arbeitet mit verschiedenen internationalen MusikerInnen und Künstlerpersönlichkeiten zusammen,  - darunter Leonhard PaulOto Vrhovnik, Barbara Strack-Hanisch, Michaela Reingruber, Otto BrusattiRudolf Pietsch oder Gerald Resch – und trat bereits im Wiener Konzerthaus, im Wiener Musikverein, im Jazzclub Porgy & Bess und bei vielen weiteren renommierte Spielstätten und Festivals auf.

Mitwirkende
Martina Stückler (Sopransaxophon)
Johannes Weichinger (Altsaxophon)
Viola Jank (Tenorsaxophon)
Lukas Seifried (Baritonsaxophon)

Programm
Ludwig van Beethoven: Europahymne (arr. Markus Adam)
Johann Sebastian Bach: Italienisches Konzert, BWV 971 (arr. Mordechai Rechtman) III. Presto
Chick Corea: Spain (arr. Philip Marillia)
Ludwig van Beethoven: Pathétique (arr. Leonhard Paul) III. Rondo
Purbacher Galopp – Traditional (arr. Rudi Pietsch)
Philippe Geiss: Imaginary Dances

Das Konzert ist ab dem 9. 5.  ab 17 Uhr bis einschließlich 16. 5. 2021 kostenlos auf YouTube und auf der Facebook-Seite des ÖKF Prag verfügbar.

www.aureumsaxophonquartett.com
www.facebook.com/aureumsaxophonquartett

neuigkeiten

Ausschreibung Intercultural Achievement Award (IAA) 2021
Bewerbungsschluss: 6. Juni 2021. Weitere Informationen

28. Internationaler Johannes Brahms Wettbewerb Pörtschach
für Viola, Cello, Kammermusik und Gesang. Anmeldeschluss: 15. Juli 2021 Infos und Anmeldung

Mauricio Kagel Kompositionswettbewerb
Die Universität für Musik und darstellende Kunst Wien veranstaltet den 5. Mauricio Kagel Kompositionswettbewerb für Komponistinnen und Komponisten unter 40 Jahren, der sich auf Klavierliteratur für Kinder und Jugendliche konzentriert. Anmeldeschluss: 3. September 2021. Teilnahmebedingungen und Ausschreibungsdetails

Schließung der Galerie und Bibliothek
Aufgrund der behördlich angeordneten Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie bleiben die Galerie und die Bibliothek ab Freitag, dem 18. Dezember 2020, bis auf Weiteres geschlossen.

JAM MUSIC LAB Private University in Wien
Die neue Musikuniversität bietet Bachelor- und Masterstudiengänge in Musik, Musikpädagogik und Musikproduktion an. Nähere Informationen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2021 | Impressum | T16204441975641
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE