Bratři (CZ) & Drahthaus (AT)

Konzert

12.11.2021 19:30, Prag 3, Palác Akropolis, Kubelíkova 1548

© Mateusz Wiglinzki

Zwei Neuentdeckungen der elektronischen Musikszene auf einer Bühne – das tschechische Geschwisterduo Bratři und die österreichische Band Drahthaus treten im Rahmen einer Reihe von Austauschkonzerten nicht nur in Prag, sondern auch in Österreich und Slowenien auf.

In den späten 1990er Jahren war Wien Welthauptstadt der elektronischen Musik und nun kündigt sich abermals ein Zeitsprung an. Selbst Christian Fennesz zieht schon den Hut vor Drahthaus. Die Wiener Band besteht aus vier Musikern (Ludwig Ascher, Valentin Martins, Simon Öggl, Hans Zoderer), die mit mehr als zwanzig akustischen und digitalen Instrumenten, Alltagsgegenständen und Effektgeräten elektronische Musik live performen. Die verspielte, gleichzeitig intuitive wie auch verkopfte musikalische Architektur verschmilzt labyrinthische Strukturen, geometrische Motive und fließende Formen zu einem audiovisuellen Bauwerk: Ein außergewöhnlich breites Spektrum an musikalischen Einflüssen unter einem Dach vereint. Ihr Debütalbum „Drahthaus“ erschien im April 2020.

Eintritt: 330 CZK

Drahthaus auf Facebook

Palác Akropolis

Palác Akropolis auf Facebook

neuigkeiten

JAM MUSIC LAB Private University in Wien
Die neue Musikuniversität bietet Bachelor- und Masterstudiengänge in Musik, Musikpädagogik und Musikproduktion an. Nähere Informationen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2021 | Impressum | T16388107593558
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

Instagram YouTube Facebook RSS
CZ / DE