don@u.com (AT/SK)

im Rahmen des Festivals Exposition neuer Musik (2.-6.3.2011)

02.03.2011 19:30, Brno, klub Fléda, Štefánikova 24

© AtraktArt

Das Ensemble don@u.com wurde 2004 von Musikern aus Österreich und der Slowakei gegründet, die nicht nur eine geographische, sondern auch eine ideelle Nähe verbindet. Ihr Projekt Unpredictable Standards beruht auf der – damals noch originellen – Idee, populäre Lieder und Melodien in Echtzeit zu remixen. Durch die gemeinsame Bearbeitung auf der Bühne wird das Ausgangsmaterial jedoch oft bis zur Unkenntlichkeit verändert. Wesentlich ist nämlich nicht (wie bei den meisten Remixen) die Wiedererkennbarkeit, sondern, dass aufgrund von Verbindungen innerhalb der Lieder oder Melodien ganz neue Zusammenhänge entstehen, die unvorhersehbar und oft für alle Beteiligten überraschend sind…

Das Festival Exposition neuer Musik bringt den Zuhörern das gegenwärtige Musikgeschehen näher. Es hilft ihnen, sich in den aktuellen Trends zu orientieren und ermöglicht einen Vergleich der unterschiedlichen künstlerischen Ansätze. Ziel ist es, künstlerische Projekte im Kontext Brünns zu verorten und ein neuartiges gesellschaftliches Ereignis zu schaffen, das die besonderen Gegebenheiten und die künstlerisch offene und experimentelle Tradition der Stadt verkörpert.

don@u.com (AT/SK): Fabian Pollack, A (E-Gitarre, Elektronik), Judith Unterpertinger, A (Violoncello, Objekte), Bernhard Breuer, A (Violoncello, Objekte), Marek Piaček, SK (Flöte, Elektronik), Ronald Šebesta, SK (Klarinette, Bass-Klarinette), Peter Zagar, SK (Tasteninstrumente), Daniel Matej, SK (Plattenspieler, CD Player, Elektronik, Objekte), Roman Laščiak, SK (Ton)

don@u.com

Exposition neuer Musik

neuigkeiten

Internationaler Leoš-Janáček-Wettbewerb
Die Musikfakultät der Janáček-Akademie der musischen Künste schreibt in Zusammenarbeit mit der Leoš-Janáček-Stiftung den 30. internationalen Wettbewerb für Flöte und Klarinette aus. Der Wettbewerb, der in drei Runden ausgetragen wird, findet vom 16.-22.09.2024 statt. Die Bewerbungsfrist für die Teilnahme endet am 31.05.2024. Das Alter des Bewerbes, bzw. der Bewerberin muss 35 Jahre oder jünger sein. Weitere Informationen

Open Call Festival der Regionen 2025
Das renommierte Festival der Regionen findet von 13. bis 22.6. 2025 das erste Mal in Braunau am Inn statt. Zum Open Call „Realistische Träume“ sind Kulturinitiativen und Menschen mit kulturellem, sozialem und politischem Engagement eingeladen. Bewerbungsfrist: 30.4.2024. Weitere Informationen

Mauricio Kagel Kompositionswettbewerb
für Komponistinnen und Komponisten unter 40 Jahren: Gesucht werden für den Unterricht gut realisierbare Klavierstücke für Kinder und Jugendliche. Einsendeschluss: 20. September 2024. Mehr Informationen

Franz Schubert und die Musik der Moderne
Vom 8. bis 15.02.2025 findet an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz die neue Auflage des internationalen Kammermusikwettbewerbs statt. Gesucht werden Musikerinnen und Musiker in drei Kategorien: Duo für Gesang und Klavier, Trio für Klavier, Violine und Violoncello, Klavier Duo. Bewerbungsfrist: 24.09.2024. Weitere Informationen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2024 | Impressum | T17133831251236
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

Instagram YouTube Facebook RSS
CZ / DE