Duo Aliada

Internationales Musikfestival Schätze der Region Broumov (29. 6. – 31. 8. 2019)

20.07.2019 18:00, Šonov, kostel sv. Markéty

(c) Maria Jarzyna

„Herausragend talentierte und kreative Musiker“, so bezeichnete der Wiener Musikverein das Duo Aliada, das aus dem Saxophonisten Michał Knot und dem Akkordeonisten Bogdan Laketic besteht. Da außerordentlich wenige Originalkompositionen für die Besetzung Saxofon/Akkordeon existieren, haben die beiden Musiker viele Stücke neu arrangiert. Kurz nach seiner Gründung im 2013 gewann das Duo einen Preis beim Fidelio-Wettbewerb und erhält seither viele Einladungen zu internationalen Konzerten – auch an renommierten Auftrittsorten wie dem Wiener Musikverein, in der Carnegie Hall New York oder in der Tonhalle Zürich.

Michał Knot – Saxophon
Bogdan Laketic – Akkordeon

Programm: J. S. Bach, W. Lutosławski, E. Grieg, I. Stravinsky, T. Skweres, Ch. Corea, G. Gershwin

Die Sommerkonzerte im Rahmen des Festivals Schätze der Region Broumov finden in der einzigartigen Atmosphäre der Barockkirchen dieser Grenzregion statt. Der Erlös der Konzerte wird für die Erhaltung der Kirchen verwendet.

Duo Aliada auf Facebook

Festival Schätze der Region Broumov auf Facebook

Freiwillige Spende

neuigkeiten

i-Portunus
Pilotprojekt zur Förderung der Mobilität von Künstlern und Kulturschaffenden. Weitere Informationen

Internationaler Kompositionswettbewerb: Franz Schubert und die Musik der Moderne
veranstaltet von der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (KUG). Bewerbungsschluss: 26.2. bzw. 30.4.2020. Nähere Informationen

STYRIA-ARTIST-IN-RESIDENCE
Die Steiermärkische Landesregierung vergibt Stipendienplätze in Graz für Künstler und KunsttheoretikerInnen für das Jahr 2020. Bewerbungsschluss: 30. August 2019. Weitere Informationen

Bezahltes Praktikum im ÖKF ab September/Oktober 2019
für 2-3 Monate. Bewerber sollten über einen Hauptwohnsitz in Österreich, Teamfähigkeit und Selbständigkeit sowie Deutsch- und Tschechischkenntnisse verfügen. Sie erwartet die Mitarbeit an zahlreichen spannenden Projekte, wie z. B. Das Filmfest). Detaillierte Infos und Anforderungen. Kontakt für Rückfragen: info@oekfprag.at oder Tel. (+420) 257 090 584.

JAM MUSIC LAB Private University in Wien
Die neue Musikuniversität bietet Bachelor- und Masterstudiengänge in Musik, Musikpädagogik und Musikproduktion an. Weitere Informationen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2019 | Impressum | T201
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE