Live-Applaus für Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker

01.01.2021 11:15, ČT 2

https://www.rkfpraha.cz/hudba/wiener-philharmoniker-2012-05-15/

Aufgrund der weiterhin hohen Infektionszahlen hat die österreichische Bundesregierung entschieden, dass bis 6. Jänner 2021 keine Konzerte vor Publikum stattfinden dürfen. Und so findet zum ersten Mal in der fast 80-jährigen Geschichte das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker ohne Zuschauer statt. Mit Sicherheit ist es eine riesige Enttäuschung für die Glücklichen, die bei der alljährlichen Februar-Verlosung Erfolg hatten und sich ein Ticket für dieses prestigeträchtige Musikereignis kaufen konnten. Sie werden sich den 50 Millionen Fernsehzuschauern anschließen müssen, die regelmäßig eine Live-Übertragung aus dem Goldenen Saal des Wiener Musikvereins in mehr als 90 Ländern der Welt verfolgen.

Und noch eine Besonderheit. Überhaupt zum ersten Mal können Menschen weltweit nach der Online-Registrierung am 1. Jänner 2021 live über die Website www.mynewyearsconcert.com via Computer, Tablet oder Smartphone den Wiener Philharmonikern applaudieren. Ihr Beifall wird via Soundsystem live im Musikverein erklingen und auch in der ORF-Übertragung zu hören sein.

Das Programm wird wie gewohnt vom Werk der Strauß-Dynastie dominiert, außerdem werden noch Kompositionen von Carl Zeller, Franz von Suppè, Carl Millöcker und Karel Komzák erklingen. Hinter dem Dirigentenpult, wo sich Berühmtheiten wie Claudio Abbado, Nikolaus Harnoncourt, Daniel Barenboim, Seiji Ozawa oder Gustavo Dudamel abwechselten, wird zum sechsten Mal Riccardo Muti stehen, den mit den Wiener Philharmonikern eine 50-jährige enge musikalische Zusammenarbeit und 500 Spitzenkonzerte verbindet.

neuigkeiten

Supraphon veröffentlicht eine DVD zum 90. Geburtstag des Pianisten Alfred Brendel
Weiterlesen

Schließung der Galerie und Bibliothek
Aufgrund der behördlich angeordneten Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie bleiben die Galerie und die Bibliothek ab Freitag, dem 18. Dezember 2020, bis auf Weiteres geschlossen.

JAM MUSIC LAB Private University in Wien
Die neue Musikuniversität bietet Bachelor- und Masterstudiengänge in Musik, Musikpädagogik und Musikproduktion an. Nähere Informationen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2021 | Impressum | T16108765999218
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE