Lost Voyagers

XX. Kulturfest der Thayavölker (19. – 21. 7. 2019)

20.07.2019 16:00, Mikulov, Hauptplatz

(c) Lost Voyagers

Lost Voyagers liefern dazu einen musikalischen Beitrag – fünf junge MusikerInnen aus dem Waldviertel laden zu einer Reise durch verschiedene Musikrichtungen ein. Mit Indie- und Acoustic-Elementen wird Bekanntes und Unbekanntes aus Pop und Jazz neu interpretiert: Lost Voyagers – crossing borders. 2016 gewannen sie den 1. Preis im Wettbewerb podium.jazz.pop.rock.

Valentina Haumer (Gitarre, Gesang)
Carmen Bauer (Gitarre, Gesang)
Anna Früchtl (Keys)
Jakob Haumer (Bass)
Jonas Herzog (Schlagzeug)

Das Kulturfest der Thayavölker fördert das Zusammenleben der Volksgruppen, die in der Thayaregion beiderseits der Grenze leben, und bietet diesen eine Gelegenheit, ihre Kultur (Musik, Theater, Tanz, Film, Diskussionen, kulinarische Spezialitäten) öffentlich zu präsentieren.

Lost Voyagers auf Facebook

Kulturfest der Thayavölker auf Facebook

neuigkeiten

Internationaler Cello-Wettbewerb Anna Kull 2020
für junge Cellisten (Jahrgänge 2000-2006) veranstaltet von der Kunstuniversität Graz (KUG). Bewerbungsschluss: 14. 11. 2019. Nähere Informationen

i-Portunus
Pilotprojekt zur Förderung der Mobilität von Künstlern und Kulturschaffenden. Weitere Informationen

Internationaler Kompositionswettbewerb: Franz Schubert und die Musik der Moderne
veranstaltet von der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (KUG). Bewerbungsschluss: 26.2. bzw. 30.4.2020. Nähere Informationen

JAM MUSIC LAB Private University in Wien
Die neue Musikuniversität bietet Bachelor- und Masterstudiengänge in Musik, Musikpädagogik und Musikproduktion an. Weitere Informationen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2019 | Impressum | T163
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE