Quehenberger & Procházka & Stadhouders

MHF Alternativa 2019 (1. – 3. 11. 2019)

02.11.2019 19:00, Prag 5, MeetFactory, Ke Sklárně 3213/15

Bild Quehenberger & Procházka & Stadhouders

Das Projekt ist ein Paradebeispiel dafür, wie die Improvisationsszene funktioniert: Der niederländische Gitarrist Jasper Stadhouders ist in Tschechien ein Begriff, insbesondere durch seine Konzerte im Club Punctum, in dem auch der tschechische Gitarrist Tomáš Procházka eine Konzertreihe veranstaltet. Der österreichische Keyboarder Philipp Quehenberger, der vom hochkarätigen Label „Editions Mego“ vertreten wird, ist in der Wiener Experimentalszene ebenfalls ein Begriff. Der Kurator des Projekts weiß genau, dass alle drei eine Nähe zum aggressiveren Free Jazz, zu ein bisschen Psychedelik und Tribal-Rhythmik haben. Obwohl dies ihr erstes gemeinsames Konzert ist, kann hier eigentlich nichts schief gehen.

Philipp Quehenberger wurde 1977 in Innsbruck geboren und wuchs in Tirol, Seattle (USA) und Newcastle (GB) auf. Er lebt und arbeitet als freischaffender Musiker und Komponist in Wien.

Das Internationale Musikfestival Alternativa bietet seit vielen Jahren einen Überblick über die alternative Musikszene in Tschechien und im Ausland.

Eintrittskarten:
im Vorverkauf 250 CZK, Abendkasse 350 CZK

Internationales Musikfestival Alternativa auf Facebook

neuigkeiten

Internationaler Kompositionswettbewerb: Franz Schubert und die Musik der Moderne
Die Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (KUG) veranstaltet im Februar 2021 den 11. Internationalen Kammermusikwettbewerb „Franz Schubert und die Musik der Moderne“. Bewerbungsschluss ist der 21. Oktober 2020. Nähere Informationen und Online-Anmeldung

Österreichische Stipendien im Sommer 2020 bzw. im Studienjahr 2020/21
für ausländische Studierende, Graduierte und WissenschafterInnen: Franz Werfel Stipendium, Richard Plaschka Stipendium, Ernst Mach Stipendium. Stipendienausschreibung in der Österreichischen Datenbank für Stipendien und Forschungsförderung www.grants.at (Deutsch und Englisch).

JAM MUSIC LAB Private University in Wien
Die neue Musikuniversität bietet Bachelor- und Masterstudiengänge in Musik, Musikpädagogik und Musikproduktion an. Nähere Informationen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2020 | Impressum | T15939174081890
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE