Sofa Surfers

Konzertzyklus Other Music 2011

05.02.2011 19:30, Praha 3, Palác Akropolis, Kubelíkova 27/1548

Sofa Surfers, © Ingo Pertramer/pertramer.at

Die originelle Musik an der Grenze zwischen Elektronik, Rock, Trip-Hop, Dub und Acid Jazz wird ergänzt von einer Projektion des VJs Timo Novotny und den unkonventionellen Tanzkreationen des Sängers, Tänzers und Choreografen Mani Obeya.

Die Entstehung der Sofa Surfers wurde ermöglicht durch neue Technologien, die völlig unabhängige und demokratische Medien für das musikalische Schaffen gewährleisten. Während andere auf Gefälligkeit setzen, gehen die Sofa Surfers in dunkle Abgründe und verknüpfen sie mit schockierenden Kontrapunkten.

BBC: „Diese tolle Liveband erntet souverän Anerkennung im ganzen Spektrum von Rock, Dub und elektronischer Musik."

Other Music 2011 ist ein ganzjähriger Konzertzyklus für alternative Musik.

Sofa Surfers: Wolfgang Schlögl, Markus Kienzl, Wolfgang Frisch, Michael Holzgruber, Mani Obeya (Gesang, Tanz), VJ Timo Novotny

Sofa Surfers

Sofa Surfers (Respect Music)

neuigkeiten

Internationaler Cello-Wettbewerb Anna Kull 2020
für junge Cellisten (Jahrgänge 2000-2006) veranstaltet von der Kunstuniversität Graz (KUG). Bewerbungsschluss: 14. 11. 2019. Nähere Informationen

i-Portunus
Pilotprojekt zur Förderung der Mobilität von Künstlern und Kulturschaffenden. Weitere Informationen

Internationaler Kompositionswettbewerb: Franz Schubert und die Musik der Moderne
veranstaltet von der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (KUG). Bewerbungsschluss: 26.2. bzw. 30.4.2020. Nähere Informationen

JAM MUSIC LAB Private University in Wien
Die neue Musikuniversität bietet Bachelor- und Masterstudiengänge in Musik, Musikpädagogik und Musikproduktion an. Weitere Informationen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2019 | Impressum | T167
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE