György Kurtág: Kafka-Fragmente op. 24

Konzert zum 100. Todestag von Franz Kafka

06.06.2024 20:00, Prag 1, Österreichisches Kulturforum, Jungmannovo nám. 18

(C) Kafka 2024

nur Deutsch

Anlässlich des 100. Todestages von Franz Kafka veranstaltet das Österreichische Kulturforum Prag ein thematisch passendes Konzert. Die Sopranistin Kaoko Amano und die Violinistin Marianna Oczkowska stellen den Liederzyklus Kafka-Fragmente des ungarischen Komponisten György Kurtág vor. Das Werk, das zwischen 1985 und 1987 entstanden ist, basiert auf Tagebüchern und Briefen des berühmten Prager Schriftstellers. Der Zyklus besteht aus vier Teilen, die in 39 kurze Sätze unterteilt sind. Kafka-Fragmente gehören heutzutage zu den bedeutendsten Werken zeitgenössischer Kammermusik.

Das Konzert findet als Begleitprogramm der Konferenz des Johann Gottfried Herder-Forschungsrats Franz Kafka intermedial. Aneignungen und Wirkungen zwischen Bild, Ton und Wort statt.

Die Germanistin Prof. Alice Stašková, Friedrich-Schiller-Universität Jena, die Mitherausgeberin des Sammelbands Franz Kafka und die Musik (2018), wird einleitende Worte zum Konzert vortragen.

neuigkeiten

Ausschreibung Welser StadtschreiberIn 2024
Die Stadt Wels vergibt für den Zeitraum 1.9.–30.11.2024 ein Stipendium als Stadtschreiber. Es richtet sich an LiteratInnen, die in ihrer künstlerischen Eigenständigkeit gefördert werden möchten und bereit sind, mit der Welser Kulturszene in Austausch zu treten. Einreichschluss: 10. Juni 2024. Weitere Informationen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2024
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, prag-kf@bmeia.gv.at

Instagram YouTube Facebook RSS
CZ / DE