Margret Kreidl: Schlüssel zum Offenen

Literatur im Park

19.09.2021 14:30, Prag 3, Prague Central Camp, Na Pražačce

© Alain Barbero

Konsekutiv gedolmetscht  

Im Rahmen des Open-Air-Festivals Lireratur im Park stellt Margret Kreidl ihre neueste Gedichtsammlung Schlüssel zum Offenen vor. Bereits im Jahre 2003 erschien eine Auswahl ihrer Gedichte in tschechischer Übersetzung in der literarischen Revue Souvislosti. Knapp zwei Dekaden später möchten wir im Rahmen des Festivals Literatur im Park einen Blick auf das neuere Schaffen von Margret Kreidl werfen, insbesondere auf ihre aktuelle Gedichtsammlung. Dies ist die erste Lesung der Autorin in Tschechien.

Margret Kreidl (geb. 1964 in Salzburg) lebt als freie Schriftstellerin in Wien. Sie verfasst Theaterstücke, Hörspiele, Gedichte, Libretti und Prosawerke. Für ihr Werk wurde sie mehrfach mit Preisen und Stipendien ausgezeichnet. Seit 2015 ist sie Dozentin für Ästhetik und kreatives Schreiben an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien. Ihr neuestes Buch ist die Gedichtsammlung Schlüssel zum Offenen (2021). Ein wichtiges Prinzip in den Gedichten von Margret Kreidl ist der Dialog, nicht nur mit dem Leser, sondern auch mit verschiedenen Figuren und Persönlichkeiten.

Eintritt frei

Prager Literaturhaus

neuigkeiten

Praktika am ÖKF Prag - Herbst 2022
Das Österreichische Kulturforum Prag bietet engagierten StudentInnen und JungakademikerInnen im Herbst 2022 die Möglichkeit eines bezahlten Praktikums. Bewerbungsschluss: 10.07.2022. Weitere Informationen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2022 | Impressum | T16564729423849
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

Instagram YouTube Facebook RSS
CZ / DE