Marlen Haushofer: Die Wand

BUCHPRÄSENTATION

27.01.2020 19:00, Prag 1, ÖKF, Jungmannovo náměstí 18

Bild Marlen Haushofer: Die Wand

nur tschechisch

Der Roman Die Wand der österreichischen Schriftstellerin Marlen Haushofer (1920–1970), der in Österreich als Kult-Werk gilt, erfolgreich verfilmt und in viele Sprachen übersetzt wurde, wurde ein halbes Jahrhundert nach seinem Erscheinen erstmals ins Tschechische übersetzt. Der Roman ist im Stil eines tagebuchartigen Protokolls der Hauptfigur gehalten, die von einem Tag auf den anderen vor einer unvorstellbaren Prüfung steht: Gemeinsam mit Freunden fährt sie auf eine Jagdhütte in die Alpen. Als die Freunde von einem Besuch im Dorf nicht zurückkehren, macht sich die Frau auf die Suche und stößt auf eine unsichtbare Wand, hinter der alles tot zu sein scheint. Abgeschnitten vom Rest der Welt wird sie mit den unausweichlichen Grundfragen des Lebens konfrontiert…

Die tschechische Übersetzung präsentieren die Übersetzerin Kateřina Lepic und der Redakteur der Zeitschrift Revolver Revue Marek Vajchr. Auszüge aus dem Buch liest die tschechische Schauspielerin Ivana Uhlířová.

neuigkeiten

Bibliothek des ÖKF eingeschränkt in Betrieb
Die Bibliothek des ÖKF Prag bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Trotzdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Medien aus unserem Bestand auszuleihen. Bitte senden Sie Ihre Bestellung an jakubcova@rkfpraha.cz. Zu den Abholmöglichkeiten kontaktieren wir Sie dann. Bitte warten Sie mit der Rückgabe entliehener Medien bis zur Wiederaufnahme des regulären Bibliotheksbetriebs. Alle bestehenden Ausleihen wurden bis zum 30. Juni 2020 verlängert.

Intercultural Achievement Award 2020
des BMEIA: Bewerben können sich Projekte, die den interkulturellen Austausch in den Bereichen Kunst/Kultur, Jugend, Menschenrechte, Global Citizenship Education und Integration fördern. Bewerbungsschluss: 15.06.2020. Weitere Informationen

Galerie und Bibliothek des ÖKF bis auf Weiteres geschlossen
Aufgrund der Anordnungen der tschechischen Behörden im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie sind die Galerie und Bibliothek des ÖKF momentan bis auf Weiteres geschlossen. Wir bitten um Verständnis, dass unsere Veranstaltungen abgesagt oder ggf. auf einen späteren Termin verschoben werden müssen. Aktuelle Informationen finden Sie auf unseren Webseiten und auf unserer Facebook-Seite.

Newsletter IDU: Kultur in der Quarantäne
Sonder-Newsletter des tschechischen Theaterinstituts IDU „Kultura v karanténě“. Information und Anmeldung (nur auf Tschechisch)

Literarische Residenzen in Niederösterreich 2020
Das Unabhängige Literaturhaus NÖ in Krems bietet in Zusammenarbeit mit dem Tschechischen Zentrum Wien eine monatliche Residenz für eine/n tschechische/n Autor/in im November 2020 an. Bewerbungsfrist: 15. Juni 2020. Weitere Informationen (via culturenet.cz)

Österreich Institut Brno unterrichtet online
Aktuelle Informationen auf der Facebook-Seite des ÖI Brno

Österreichische Stipendien im Sommer 2020 bzw. im Studienjahr 2020/21
für ausländische Studierende, Graduierte und WissenschafterInnen: Franz Werfel Stipendium, Richard Plaschka Stipendium, Ernst Mach Stipendium. Stipendienausschreibung in der Österreichischen Datenbank für Stipendien und Forschungsförderung www.grants.at (Deutsch und Englisch).

Österreichisches Kulturforum Prag © 2020 | Impressum | T15908739272508
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE